Benutzer Diskussion:Ruediger

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachdem ich offensichtlich nur Mist schreibe, der dann wieder gelöscht wird, werde ich mich künftig zurückhalten. Das ist offensichtlich ein Seglerforum. Verzeihung ich bin Dickschiffskipper seit 42 Jahren, habe hier eigentlich nichts zu suchen.

Hallo Rüdiger,
Sorry, wenn meine Überarbeitungen falsch angekommen sein sollten. Wir haben hier leider manchmal das Problem, dass auf den Seiten zu unspezifische Links (meist aus der Motivation der Werbung heraus) eingebaut werden. Daher habe ich die Hausboot-Links einfach ohne größere Erläuterungen entfernt. Tatsächlich verwies einer der Links auf eine offenbar noch nicht fertige Seite, die auch keine zusätzlichen/hilfreichen Infos beinhaltete.
Bezüglich des Qickstopps (--> Quickstopp (Außenborder)) habe ich mir lediglich erlaubt, es entsprechend so anzuordnen, dass es im Kontext besser reinpasst (und die Differenzierung zu dem Segelmanöver "Quickstopp" besser herauszuarbeiten). Das Ganze findet sich nun in der Kategorie Kategorie:Glossar.
Ich hoffe, es war in Deinem Sinne? Falls Du irgendwelche Verfälschungen siehst, dann lasse es mich gerne wissen.
Viele Grüße, --Peter 06:43, 10. Apr. 2012 (UTC)

Lieber Peter, ist schon alles OK. Das mit dem Hausbootforum ist vielleicht nicht gabz verstanden worden, denn dort hatte ich die Hausboottypen eingebaut. Bei Foren bin ich immer etwas vorsichtig, da diese oft den Betrieb einstellen, deshalb schreibe Substanz lieber in meine eignen Seiten. Werbung mache ich keine, seit 42 Jahren gebe ich kostenlose Auskünfte und wenn ich einmal ein Buch verkaufe, aus meinem Eigenverlag, also kein Kommerz, dann freue ich mich schon. Lassen wir alles wie es ist, Sie geben sich schliesslch auch Mühe, aber vorerst haben Sie mich gebremst, wenn ich mein Wissen schom umsonst abgebe, habe ich es halt nicht so gern, wenn es zwecklos, also für die Katz war. In diesem Sinne nichts für ungut. Ruediger, Liebe Grüße, --Ruediger --Ruediger 16:50, 14. Apr. 2012 (UTC)

Checkliste Hausbooturlaub

Hallo Rüdiger,

nur, damit Du Dich nicht wunderst: ich habe den Titel Deiner Seite korrigert und die Formatierung etwas angepasst, damit die Anzählungsliste besser lesbar ist. Ich hoffe, es ist in Deinem Sinne :-)

Viele Grüße, --Peter 10:13, 17. Mai 2012 (UTC)

Hallo Peter, besten Dank für die Unterstützung. So gefällt es mir. Viele Grüße, --Benutzer:Ruediger17:43, 21. Mai 2012

Törnberichte

Hallo Ruediger,

ich wollte dich mal auf die Regelung bezüglich Törnberichte hier aufmerksam machen:

Anleitung siehe hier: SkipperGuide:Törnberichte erstellen

Da es sich immer um etwas persönliches handelt, sollten die Inhalte nicht auf Seiten mit allgemein gültigen Inhalten plaziert werden, sondern auf der eigenen Benutzerseite.

Viele Grüße! --Herwart (Diskussion) 11:13, 24. Okt. 2019 (CEST) Lieber Herr Herwart, mit WIKI hatte ich eigentich nichts mehr am Hut, da mir zuviel gelöscht und überschreiben wurde. Skipperguide ist da eine Ausnahme und ich fühle mich hier sehr wohl. Sind Sie also bitte gnädig mit mir und helfen Sie mir, falls ich etwas falsch mache und geben Sie mir Tipps und UNterstützung. Viele Grüße Rüdiger

Hallo Rüdiger! SkipperGuide war zwar ursprünglich von Seglern für Segler (überwiegend Offshore und Küste), inzwischen sind aber auch viele Binnenschiffer bzw. Motorbootfahrer dabei und wir vertragen uns alle wunderbar. Deine Beiträge, Erlebnisse und Erfahrungen werden hier hoch geschätzt und wir freuen uns, davon lesen zu können. Damit nicht alles wie Kraut und Rüben durcheinander geht, haben sich halt im Laufe der Zeit gewisse Ordnungsprinzipien bewährt. Ohne die würde man einfach nichts mehr finden. Es sollen ja gerade die Neueinsteiger von den Erfahrungen der anderen profitieren können. Dafür muss aber alles schön übersichtlich sein. Keiner will sich sich durch einen Wust von Informationen wühlen, um an eine bestimmte Information zu kommen. Der Grundgedanke ist in etwa so:

Die Artikel, die mit Ländern, Regionen, Städten oder Seegebieten betitelt sind, enthalten nur sachlich-objektive, allgemein gültige Informationen - wie ein Nachschlagewerk.

Törnberichte, Erlebnisberichte, persönliche Meinungen gehören auf die eigene Benutzerseite. Wenn dort schon viel steht, am besten nur der Link, der wieder auf einen separaten Törnbericht verweist. Am besten also jeweils ein eigener Artikel für jeden Törnbericht mit Link auf der Benutzerseite und im Artikel über die Region.

Dein Einverständnis vorausgesetzt habe ich dir das mal für den Rhein-Marne-Kanal so eingerichtet. Bitte kontrolliere alles nochmal, damit es passt. Übrigens: alle Änderungen kann man jederzeit wieder rückgängig machen, es geht nichts verloren.

Ja, dann noch viel Spaß hier und schreib' schön weiter! --Herwart (Diskussion) 07:03, 25. Okt. 2019 (CEST) --Ruediger Liebe Forumsfreunde, ich danke für die guten Ratschläge und auch Berichtigungen. Jetzt muss ich dies alles mal durcharbeiten, damit ich mich noch auskenne, also bitte noch etwas Geduld. 9:45 25.10.19 (CEST) --Ruediger Liebe Forumsfreunde, ich habe nun einiges gelernt und berichtigt, ich hoffe dass ich künftig alles besser mache. --Ruediger (Diskussion) 22:06, 27. Okt. 2019 (CET)

Hallo Rüdiger, ich habe das ein wenig mitverfolgt und es sieht super aus! Darf ich dir noch ein paar Tipps geben?

  • Lough Erne : Wenn du in deinen Artikeln auch Kategorien angibst, werden sie besser gefunden. Vergleiche das mal mit dem Caledonian Canal. Um Arbeit zu sparen, mach' ich das immer so: Einen ähnlichen Artikel zum Bearbeiten öffnen, dann z.B. die Kategorien markieren, kopieren und in den neuen Artikel einfügen. Das klappt auch mit dem Navigationsfenster und Karten gut. Am Ende nochmal den ähnlichen Artikel kontrollieren, damit dort nichts verlorengegangen ist -fertig. Das geht schneller, als alles selbst neu zu schreiben.
  • RMC-Reiseroman Hier schreibst du am Ende "Fotos von mir und aus dem Netz". Du musst auf jeden Fall sicherstellen, dass auf den Bildern keine Urheberrechte liegen. Sonst kann das Ärger geben. Wenn die Bilder aus dem Netz z.B. von Wikipedia/Commons stammen, dann ist es kein Problem, denn deren Urheber haben auf ihre Rechte verzichtet. Wenn man solche öffentlichen Bilder verwendet, sollte man die Quelle angeben. Bei Bildern, die wir hier hochladen, ist extra eine Quellenangabe vorgesehen. Bei einem PDF, das ich selbst erstelle, würde ich die Quelle auf jedes einzelne Bild draufschreiben.

Weiterhin viel Spaß hier!--Herwart (Diskussion) 08:38, 28. Okt. 2019 (CET) Besdten Dank für die Tipps und Hinweise. Bei den Bildern habe ich meine Co Autorin sofort Bescheid gegeben, wird unverzüglich überarbeitet. Ja das könnte Ärger geben. Danke für den Hinweis.--Ruediger (Diskussion) 10:08, 28. Okt. 2019 (CET)

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community