Göcek bis Marmaris

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Version vom 30. Juni 2014, 18:22 Uhr von Botnic (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


[Bearbeiten] Allgemeines

Die Strecke von Göcek bis Marmaris kann leicht in 3 Tagesetappen abgesegelt werden. Wer das tut verzichtet jedoch auf vieles Sehens- und Erfahrenswertes. Von den vielen kleinen Buchten im Golf von Fethiye südwestlich von Göcek kann man tagelang immer wieder eine neue ansteuern ohne wirklich weiter zu kommen. Wenige Seemeilen östlich vom Golf liegt die Lagune Ölüdeniz mit dem sich anschliessenden lang gestreckten Kiesstrand vor dem eindrucksvollen Berg Babadag, wer möchte kann dort sogar mittels Tandempilot Gleitschirm fliegen. Das halb verlandete Dalyan-Delta mit den Ruinen von Kaunos ist unbedingt einen Tagesausflug mit dazu geeigneten flachen Booten wert, der in My Marina gebucht werden kann.

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Ankerplätze in der Bucht von Göcek

[Bearbeiten] Weblinks

Segeln Türkei Insider: Revier Marmaris bis Göcek
Revierbeschreibung von Udo Hinnerkopf.
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community