Gustavsberg: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Erstbeschreibung)
 
K
 
Zeile 24: Zeile 24:
 
|valign=top|
 
|valign=top|
  
Die Ansteuerung ist unkompliziert. Unmittelbar vor dem Hafen ist eine 1,20 m-Stelle zu berücksichtigen, gekennzeichnet mit einer grünen Tonne. In Hafenführern und insbesondere auf der Karte wirkt der Hafen erheblich größer, als er ist. Die allermeisten Plätze gehören Festliegern, die Stege sind zum Land hin abgeschlossen. Auch ist hier der Werfthafen der Arcona-Werft. Für Gäste steht im Prinzip nur der Schwimmsteg vor dem Hafenmeisterbüro zur Verfügung, der auf der Innenseite Ausleger hat, auf der Außenseite Bojen. Die Außenseite ist absolut nicht zu empfehlen, da bei allen nördlichen Winden völlig ungeschützt und außerdem dem regen Motorbootverkehr und -schwell ausgesetzt ist.
+
Die Ansteuerung ist unkompliziert. Unmittelbar vor dem Hafen ist eine 1,20 m-Stelle zu berücksichtigen, gekennzeichnet mit einer grünen Tonne. In Hafenführern und insbesondere auf der Karte wirkt der Hafen erheblich größer, als er ist. Die allermeisten Plätze gehören Festliegern, die Stege sind zum Land hin abgeschlossen. Auch ist hier der Werfthafen der Arcona-Werft. Für Gäste steht im Prinzip nur der Schwimmsteg vor dem Hafenmeisterbüro auf Kattholmen zur Verfügung, der auf der Innenseite Ausleger hat, auf der Außenseite Bojen. Die Außenseite ist absolut nicht zu empfehlen, da bei allen nördlichen Winden völlig ungeschützt und außerdem dem regen Motorbootverkehr und -schwell ausgesetzt ist.
  
 
Die Sanitäreinrichtungen sind ausgezeichnet. Beim Hafenmeister kann man SUBs und Wasserscooter mieten.
 
Die Sanitäreinrichtungen sind ausgezeichnet. Beim Hafenmeister kann man SUBs und Wasserscooter mieten.

Aktuelle Version vom 24. September 2021, 17:20 Uhr


Koordinaten: 59°19.385'N, 018°22.616'E


Hübsche kleine Stadt am Ende der Farstaviken, einem Seitenarm des Baggensfjärden.

Tiefgang 3.0 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss WC
WLAN Mehrere Restaurants in der Nähe Müllentsorgung
Duschmöglichkeit Einkaufsmöglichkeit Apotheke

Die Ansteuerung ist unkompliziert. Unmittelbar vor dem Hafen ist eine 1,20 m-Stelle zu berücksichtigen, gekennzeichnet mit einer grünen Tonne. In Hafenführern und insbesondere auf der Karte wirkt der Hafen erheblich größer, als er ist. Die allermeisten Plätze gehören Festliegern, die Stege sind zum Land hin abgeschlossen. Auch ist hier der Werfthafen der Arcona-Werft. Für Gäste steht im Prinzip nur der Schwimmsteg vor dem Hafenmeisterbüro auf Kattholmen zur Verfügung, der auf der Innenseite Ausleger hat, auf der Außenseite Bojen. Die Außenseite ist absolut nicht zu empfehlen, da bei allen nördlichen Winden völlig ungeschützt und außerdem dem regen Motorbootverkehr und -schwell ausgesetzt ist.

Die Sanitäreinrichtungen sind ausgezeichnet. Beim Hafenmeister kann man SUBs und Wasserscooter mieten.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community