Notholmen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Version vom 23. Juli 2021, 16:30 Uhr von M Dietrich (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 59°13.904'N, 018°18.809'E


Tiefgang 2.0 - 5.0 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss WC
Kaffee und Imbiss Müllentsorgung
Duschmöglichkeit Einkaufsmöglichkeit < 2km

Notholmen ist ein etwas abgelegener Hafen. Die Zufahrt erfolgt etwa 1 /2 Meilen nördlich von Dalarö über den Ällmorafjärden und ist insgesamt etwa 4 Seemeilen lang. Dieser Fjord ist mal schmal, mal breit, ähnelt in gewisser Weise der Schlei. Allerdings sind die Ufer bedeutend höher und aus Fels.

Am Nordende des Fjordes liegt auf der Insel Fiskarholmen der kleine Hafen. Er besteht aus einem uferparallelen Steg und Heckbojen. Die Infrastruktur ist komplett: Es gibt Waser und Strom am Steg, im nahen Kaffee sind ausgezeichnete Duschen und Toiletten. Ein COOP-Laden für Lebensmittel ist in 1 1/2 km Entfernung.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community