Puerto de Agaete/Puerto de las Nieves

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.
Version vom 22. September 2011, 08:00 Uhr von Hbachmann (Diskussion | Beiträge) (Nav-Box)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Kleiner Fischer- und Fährhafen im Nordwesten Gran Canarias. Fred Olsen fährt von diesem Hafen nach Teneriffa rüber. Nicht auf Yachties eingerichtet. Es gibt aber die Möglichkeit entweder ein Plätzchen an der Mauer zu ergattern oder in der kleinen Bucht vor dem Strand zu ankern (Dinghy Taxi). Im Hafen selbst keine Duschen. WC & Katzenwäsche in der Fred Olsen Halle. Strom an der Mauer nur bis 22 Uhr und nach Aufforderung, aber alle sehr nett dort.
Liegepreis: 49er Segelschiff: 9,76 € (Stand: Januar 2011)

Im Ort viele schöne und sehr gute Restaurants. Supermärkte, Apotheken ... alles da! Am Wochenende sehr lebhaft - viele Ausflügler.

Puerto de las Nieves Hafeneinfahrt