Pyrotechnischer Schein

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.
Version vom 6. Januar 2017, 19:02 Uhr von Argonaut (Diskussion | Beiträge) (→‎Weblinks)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seemannschaft

Diverses > Segelscheine

Der sogenannte Pyrotechnische Schein nennt sich in der Verwaltungssprache der "Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel gemäß Sprengstoffrecht".

Daneben gibt es den "Sachkundenachweis für Seenotsignalmittel gemäß Waffenrecht". Im Zuge der vielen Änderungen der Gesetzeslage zur Terrorabwehr ist auch dieser Sachkundenachweis mehrfach geändert worden. Die z.Z. aktuellen Fragen zur Sachkundeprüfung sind online beim Bundesverwaltungsamt einsehbar. Dort kann man über das Suchstichwort "Waffenrecht" den genauen Link finden.


Weblinks