Ria de Cedeira: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
Die Ria de Cedeira bietet guten Schutz vor dem Atlantikschwell und guten Ankergrund. Die Lage ist landschaftlich überaus reizvoll.
 
Die Ria de Cedeira bietet guten Schutz vor dem Atlantikschwell und guten Ankergrund. Die Lage ist landschaftlich überaus reizvoll.
Vor dem Fischereihafen hat man den besten Schutz, bei gutem Wetter ist aber auch Ankern vor dem Sandstrand im Süden denkbar. Der Ostteil der Bucht ist flach.
+
Bis weit in die östliche Bucht hinein hat man 2,5m über Seekartennull, bei gutem Wetter ist aber auch Ankern vor dem Sandstrand im Süden denkbar.
  
 
Eine Marina oder andere Versorgungseinrichtungen für Yachten gibt es nicht.
 
Eine Marina oder andere Versorgungseinrichtungen für Yachten gibt es nicht.

Aktuelle Version vom 6. August 2019, 16:35 Uhr


Blick vom Ankerplatz über die Fischerboote auf den Ort
Die Karte wird geladen …

Die Ria de Cedeira bietet guten Schutz vor dem Atlantikschwell und guten Ankergrund. Die Lage ist landschaftlich überaus reizvoll. Bis weit in die östliche Bucht hinein hat man 2,5m über Seekartennull, bei gutem Wetter ist aber auch Ankern vor dem Sandstrand im Süden denkbar.

Eine Marina oder andere Versorgungseinrichtungen für Yachten gibt es nicht.

Restaurants finden sich im Ort.


Bilder

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide Erste Schritte
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community