Carro

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche



Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Beschreibung

Kleiner Fischereihafen mit einigen Liegplätzen für Sportboote an der Côte Bleue. Wegen der südlich und südwestlich des Ortes gelegenen Untiefen (mit Kardinalzeichen betonnt) muß die Einfahrt in den Hafen aus südöstlicher Richtung erfolgen. Die Gästepier ist gleich Backbord von der Hafeneinfahrt. Festgemacht wird mit Mooringleinen. Treibstoff gibt es hier nicht. Der Hafen ist geeignet für Yachten bis 16m Länge und 2,10 Meter Tiefgang. Im April 2009 war die Capitainerie nicht besetzt, es entstanden keine Liegegebühren. Der Ort bietet einige nette Restaurants und ein Lebensmittelgeschäft in Hafennähe. Direkt neben dem Hafen ist eine kleine, etwas weiter östlich eine größere Bucht mit Badebetrieb. Hier kann man außerhalb der betonnten Badezone auch ankern. Auf der Halbinsel zwischen den Badebuchten befinden sich die Überbleibsel eines alten Steinbruchs. Infotafeln vermitteln, wann und was hier abgebaut wurde.

[Bearbeiten] Bilder

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide Erste Schritte
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community