Nautisch interessante Begriffe in griechischer Sprache

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Liste griechischer Begriffe, wie sie beispielsweise in nautischer Literatur verwendet werden. Viele Ortsnamen beschreiben die jeweilige Lokalität, was zuweilen Rückschlüsse auf nautisch interessante Gegebenheiten zulässt.

Aufgeführt sind allgemein gebräuchliche Abkürzungen (in Revier- und Reiseführern, auf Straßen- und Ortsschildern, etc.), sowie in (deutschen) Seekarten verwendete.

Inhaltsverzeichnis


[Bearbeiten] Begriffsammlung

[Bearbeiten] Himmelsrichtungen und meteorologische Begriffe

Begriffe, wie sie beispielsweise in Wetterberichten vorkommen (Rundfunk, VHF).
Zahlwörter siehe weiter unten.

Abkürzung Griechischer Begriff Deutsche Bedeutung
N voras
βοράς
Norden
N vorios
βόρειος
nördlich
NE vorioanatolikos
βορειοανατολικός
nordöstlich
E anatolikos
ανατολικός
östlich
SE notioanatolikos
ηοτιοανατολικός
südöstlich
S notios
νότιος
südlich
SW notioditikos
νότιοδυτικός
südwestlich
W ditikos
δυτικός
westlich
NW vorioditikos
βορειοδυτικός
nordwestlich
anemos, anemi
άνεμος, άνεμοι
Wind, Winde
metavliti
μεταβλητοί
veränderlich, variabel
is-chyri
ισχηροί
stark, kräftig
thyellodis
θυελλώδης
stürmisch
exasthenisi
εξασθένηση
Abschwächung, Nachlassen
vathmiäa
βαθμιαία
allmählich
topika
τοπικά
örtlich
kalo, kali
καλώ, καλή
gut (z. B. bei Sicht)
metria
μέτρια
mittel, moderat
periorismeni
περιορισμένη
eingeschränkt, begrenzt, schlecht
probleponte
προβλέπονται
voraussichtlich
pithani
πιθανή
wahscheinlich
prognosi
πρόγνωση
Vorhersage
grigora
γρήγορα
bald, rasch
argotera
αργότερα
später
schetika
σχετικά
relativ
ypsiles piäsis
υψηλές πίεσεις
Hochdruck
chamiles piäsis
χαμηλές πιέσεις
Tiefdruck
katejida
καταιγίδα
Gewitter

[Bearbeiten] Zahlwörter

Zahl griechisch deutsch
1 enas, mia, ena
ένας, μια, ένα
eins
2 thio / δύο zwei
3 tria / τρία drei
4 tessera / τέσσερα vier
5 pende / πέντε fünf
6 exi / έξι sechs
7 efta / εφτά sieben
8 ochto / οχτώ acht
9 enea / εννέα neun
10 theka / δέκα zehn
11 endeka / ένδεκα elf
12 dodeka / δώδεκα zwölf
13 dekatria / δεκατρία dreizehn
14 dekatessera / δεκατέσσερα vierzehn (etc. bis neunzehn/dekaenea)
20 ikossi / είκοσι zwanzig
21 ikossi ena / είκοσι ένα einundzwanzig (etc.)
30 trianda / τριάντα dreißig
40 saranda / σαράντα vierzig
50 peninda / πενήντα fünfzig
60 exinda / εξήντα sechzig
70 eftominda / βδομήντα siebzig
80 ochtonda / ογδόντα achtzig
90 eneninda / ενενήντα neunzig
100 ekaton / εκατόν einhundert

[Bearbeiten] Geografische Begriffe

Begriffe wie man sie in nautischer Literatur, weiterer (Reise-)Literatur, aber auch auf Ortsschildern findet.

Abk.
(allgemein)
Abk.
(Seekarte)
Griechischer Begriff Deutsche Bedeutung
A. Ag. Ag. Agios, Agia, Agion
Αγιος, Αγια, Αγιον
Heilig
adelphia
αδέλφια
Geschwister (oft für Fels-/Klippengruppe verwendet)
agros
αγρός
Acker
akti
ακτή
Kap, Huk, Landspitze
Ak. akrotiri
ακροτίρι
Kap, Huk, Landspitze
alikos
άλικος
dunkelrot
ano
ανώ
(nach) oben, obere
aspros
άσπρος
weiß
asτy
άστυ
Innenstadt, Zentrum
Chers. Chs. chersonisos
χερσόνησος
Halbinsel
chora
χώρα
Stadt, Gebiet
daphni
δάφνη
Lorbeer
diavlos
δίαυλος
Passage, Durchfahrt
geraki
γεράκι
Falke
glaros
γλάρος
Möwe
Iera...
Ιερά...
Heilig...
kambos
κάμπος
Feld
kato
κατώ
(nach) unten, untere
kastro
κάστρο
Burg, Festung, Kastell
K. kavos
κάβος
Kap
kokkinos
κόκκινος
rot
Kp. kolpos
κόλπος
Bucht, Meerbusen
Ln. limani, limin
λιμάνι
Hafen
Lv. limenovrachio Mole (in deutschen Seekarten)
L. limni
λίμνη
See
lithos
λίθος
Stein
livadi, Leivadi
λιβάδι
Wiese
loutra
λουτρά
Heilbad
marmaro
μάρμαρο
Marmor
marmaras
μαρμαράς
Marmorarbeiter
mavros
μαύρος
schwarz
M. megalo
μεγαλό
Groß
Ns., Ni. N. nisi, nisos
νησί, νησος
Insel
Nds. nisides
νησιδες
Kleine Inseln
Ns. nisis
νησις
Kleine Insel
Noi. nisoi
νησοι
Inseln
Or. O. ormos
όρμος
Bucht, Reede
O. oros
όρος
Berg
pelagos
πέλαγος
(offene) See
panormos
πανόρμος
(sinngemäß:) fast vollständig von Land umschlossenen
petra
πέτρα
Stein, Fels
piges
πηγές
Quellen
piperia
πιπεριά
Paprika
piso
πισω
(nach) hinten, Hinter-
platanes
πλατάνες
Platanen
poros
πόρος
Furt
Pot. potamos
ποταμός
Fluss
pyrgos
πύργος
Turm, Schloss
skala
σκάλα
Treppe, Anlegestelle
spetses
σπέτσες
Kräuter (von ital. spezie)
St. stenon
στενό
Meerenge
vathy
βαθύς
tief, eingekerbt
Vr. vrachos
βράχος
Fels, Klippe
vrises
βρύσες
Brunnen
xeros
ξερός
trocken, öde
Yph. yphalos
ύφαλος
Untiefe, Riff

[Bearbeiten] Allgemeines

Diverse im nautischen Umfeld gebräuchliche oder interessante Begriffe, auch Wortteile.

Abkürzung Griechischer Begriff Deutsche Bedeutung
then
δεν
kein
apo
από
von, ab
ti
του
von
mechri
μέχρι
bis
poly
πολύ
viel, sehr
gia to
για το
für
-aki
-ακι
-chen, -lein (Verniedlichung)
Anti-, Andi-
αντι-
Gegen-, Anti-
Limenarcheio
Λιμεναρχείο (ΛΙΜΕΝΑΡΧΕΙΟ)
Hafenamt
neos, nea, neo
νέος, νέα, νέο
jung, neu
Kaiki
καίκι
Fischerboot
nero
νερό
Wasser
palaios, palaia, palaio
παλαιός, παλαιά, παλαιό
alt
pan-
παν-
all-, sehr, völlig, ganz
skafos
σκάφος
Schiff
meros
μέρος
Teil

[Bearbeiten] Weblinks

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Individuelle Segel-Shirts für Törn, Charter und Regatta
Vote for Sailinx  SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community