Otterndorf

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis


Otterndorf ist eine Kleinstadt am Südufer der Außenelbe mit einem geschützten Yachthafen.

Der Weltschifffahrtsweg Elbe führt direkt am Nordseebad Otterndorf vorbei. Vom Grünstrand aus kann man große Containerschiffe oder Kreuzfahrer aus aller Welt dabei beobachten, wie sie ihren Weg durch das Wasser ziehen. Über 60.000 Schiffe passieren jährlich diesen Weg.


Die Karte wird geladen …


[Bearbeiten] Der Otterndorfer Hafen

Der Otterndorfer Hafen ist ein interessanter Etappenhafen durch seine geschützte Lage in der Elbmündung etwa 7,5 sm oberhalb von Cuxhaven. Er bietet Sicherheit bei Witterungsunbilden.
Ich konnte beobachten, dass Holländer wegen anhaltender widriger Wetterbedingungen auf der Nordsee hier den Mast legten und über den Elbe-Weser-Schifffahrtsweg (Hadelner Kanal), der nach Bremerhaven führt, binnen in die Heimat zurückkehrten.

OtterndorfUebersicht.jpg

Die Seglervereinigung Otterndorf betreibt den Hafen. (auch: http://www.svo-otterndorf.de/)


[Bearbeiten] Zufahrt

Die Zufahrt ist auf der W-Seite (also einlaufend an Stb) beprickt. Je nach Tiefgang des Bootes ist beim Befahren auf den Wasserstand zu achten.

OtterndorfStegbeiNW.jpg

Im Bereich der Gästeplätze fällt man ab Anfang 2012 NICHT mehr trocken.

Vom Hafenmeister umsichtig und zuvorkommend betreut, erweist sich der Hafen mit seinen 190 Liegeplätzen als beste Adresse.
Ansprechpartner ist der Hafenmeister Herr Lühmann, Tel. 0160-91380232
Sein Büro ist ein Wohnwagen oberhalb der Gangway an Land.
Hier versammeln sich zur Dienstzeit die Skipper zur Bezahlung ihres Liegeplatzes.
In dem Bereich kann man auch sein Fahrrad parken - denn ein Fahrrad zu besitzen ist vorteilhaft für Einkäufe im Ort oder für Ausflüge.


OtterndorfPreise.jpg

[Bearbeiten] Tarife für Gäste pro Übernachtung im Hafen

Siehe nebenstehende Tabelle von 2013

[Bearbeiten] Infrastruktur an Land

OtterndorfSlip.jpg

Für kleinere Boote gibt es eine verschlickte Slipbahn. Bei geeigneter Tide ist diese nutzbar.
Auch ein Mastkran ist vorhanden.

OtterndorfElbterrassen.jpg



[Bearbeiten] "Seglertreff"

Der "Seglertreff Otterndorf" hinter dem Deich ist "Bistro, Café und vieles mehr".
Auch die Gäste vom Wohnmobil-Stellplatz verkehren hier.
Toiletten, Duschen und Waschgelegenheiten befinden sich im Gebäude.

Der Seglertreff ist auch Treffpunkt für die geführten Wattwanderungen.

[Bearbeiten] Campingplatz "See Achtern Diek"

Westlich der Hafen-Zufahrt befindet sich der Campingplatz "See Achtern Diek" mit Freizeit-Aktivitäten in einem Landschaftspark mit dem "See Achtern Diek".

Campingplatz "See Achtern Diek"
Am Campingplatz 3, 21762 Otterndorf
Tel. 04751-2933, Fax 04751-3016
e-mail: campingplatz.otterndorf@ewetel.net

In die sehenswerte 7000-Einwohner-Stadt gelangt man über einen 1,5 km langen Weg.

[Bearbeiten] Weblinks

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community