Vorlage Diskussion:Koordinate

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Formatierung, evtl. Änderung der Vorlage

Hallo Herwart (aber natürlich auch alle anderen SGler), bei deinen Koordinateneinträgen ist mir folgendes aufgefallen:

  • Du fügst in jedem Artikel, und dort manchmal sogar mehrfach immer wieder den Text "in OSM" ein. Ich glaube, dass es mehr Sinn macht, diese Textfolge gleich in die Vorlage an entsprechender Stelle einzupflegen. Das würde in der Folge weniger Arbeit bei der Eintragerstellung bedeuten, alle bisherigen Koordinateneinträge wären damit auf einmal geändert, und eventuelle Änderungen bei den Verlinkungen - wie dies in der Vergangenheit ja schon vorkam, und durchaus wieder vorkommen kann! - sind VIEL leichter zu realisieren (ich persönlich fand nämlich die Weiterleitung zu geohack gar nicht mal so unflott und ist nach wie vor eine Option für SG - ist aber ein ganz eigenes Diskussionsthema...). Voraussetzung wäre natürlich, dass man die Information auch in allen Koordinatenbeiträgen so und in dieser Form dargestellt haben möchte (huhu Allgemeine Meinung... ;-)).
Vorlagenbearbeitungstext könnte beispielsweise so aussehen: 
''Koordinaten: [http://www.skipperguide.de/extension/OSeaMRedirect.php?coord={{{1}}} {{{2}}} in OSeaM]''
  • An anderer Stelle wurde das Thema Koordinatenformate schon mal diskutiert, da wurde die Darstellung im Format dd° mm,mmm' H  ddd° mm,mmm' H bevorzugt (damals ging es um Darstellung in Gruppen und mit Leerzeichen etc.). Falls da noch Übereinstimmung besteht, sollten wir diese Formate vielleicht gleich einarbeiten. (@Herwart: bist du noch nicht zum Umrechnen gekommen, oder gibt es noch ganz andere Gründe für das Format d.ddddH oder ähnlich?)
  • Wenn man es genau nimmt, dann verlinkt die Koordinatenvorlage nicht nach OSM (OpenStreetMap), sondern nach OpenSEAMap (die sich OSeaM abkürzen). Das sollten wir meiner Meinung nach auch so wiedergeben.
  • Meines Wissens handelt es sich bei dem ominösen dritten Vorlagenparameter um eine Variable ursprünglich gedacht für einen Export nach Google Earth, wird aber unter Umständen herangezogen beim Export nach OSeaM. Ich glaube, hier ist einmal mehr Peter gefragt, der wohl am ehesten genau sagen kann, wie sich das verhält. Auf Dauer können wir das ja mal im Vorlagentext dokumentieren (kann ich mich dann drum kümmern).

So, beste Grüße (und wenn ich doch auch mal wieder vor Ort Informationen sammeln könnte...) --Axel 10:09, 15. Sep. 2010 (UTC)

Hallo Axel, vorneweg gebe ich dir schon mal pauschal recht. Insbesondere finde ich das Einarbeiten der Anmerkung "in OSeaM" in die Vorlage sinnvoll. Ich dachte, daß es für den weniger geübten User ein wertvoller Hinweis ist, wohin da verlinkt wird. Daß das Kürzel OSM hier fehl am Platz ist, war mir natürlich nicht bewußt. Was das Koordinatenformat angeht, so hast du sehr richtig vermutet, daß es hier am Umrechnen gescheitert ist, ich habe halt das Format von OSeaM übernommen. Grundsätzlich bin ich die Angabe in Grad, Minuten und Sekunden gewohnt. Wenn man aber schon eine Mischung aus Gradangabe und Dezimalstelle verwendet, dann kann man das Komma eigentlich auch gleich bei den Grad setzen und muß nicht auch noch Minuten oder Sekunden angeben. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mal darauf hinweisen, daß die Informationen, wie man einen korrekten Link zu OSeaM einfügt, recht spärlich sind. Wenn wir Wert darauf legen, daß andere Autoren in ihren Beiträgen solche Links herstellen, dann sollte mal irgendwo eine ausführliche (! foolproof) Anleitung stehen. Nicht alle Segler sind IT-Profis, die sich das selber zusammenklauben oder von Natur aus wissen! Ich habe mich die ganze Zeit davor gedrückt OSeaM-Links zu setzen, weil ich nicht wusste wie es funktioniert. Es wäre schade, wenn es den anderen Usern auch so ginge. Ich finde jedenfalls OSeaM ist eine tolle Sache und verdient unsere Unterstützung.--Herwart 08:58, 16. Sep. 2010 (UTC)
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community