Île d'Aix

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Version vom 22. August 2018, 16:18 Uhr von Hbachmann (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche



Leuchtturm Chauveau, Brücke zur Île de Ré und Kreuzfahrer vor La Pallice
Die Karte wird geladen …

Die Île d'Aix liegt im Pertuis d'Antioche, zwischen der Île de Ré und der Île d'Oléron. Südlich des Fähranlegers sind Bojen für Yachten ausgebracht. Hier ist die Abdeckung ziemlich gut. Wenn es geht, sollte man möglichst bei Stillwasser seine Boje aufnehmen, denn hier zwischen den Inseln läuft der Tidenstrom schnell mal mit 5kn und dann ist das Manöver schwieriger. Will man auf die Insel, fährt man mit dem Dinghi zum Slipway neben der Fähre. Vom Bojenplatz aus hat man eine schöne Sicht auf das Fort Boyard. Der schlickige Grund bietet zum Ankern keinen guten Halt.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community