Benutzer:Zausel/Mein eigenes Boot/Vorgeschichte

Einführung

Im Sommer 2009 hatten wir unseren Familienurlaub in Graal-Müritz an der Ostsee. In Vorbereitung unseres Urlaubes untersuchte ich die Chartermöglichkeiten dort mit der Prämisse, das es ein führerscheinfreies Boot sein müsste, da ich keinen Seeschein besitze.

Ich besitze nur zwei Sportbootührerscheine Binnen (SBF Binnen). Einen für Motor und einen für Segelboote. Die Sportbootfühererscheine Binnen sind auf alle Wasserstraßen beschränkt, die nicht auf hoher See und nicht auf den mit ihr zusammenhängenden von Seeschiffen befahrbaren Gewässern liegen (Seeschiffahrtsstraßen-Ordnung).

Das heißt, meine Führerscheine gelten weder auf der freien Ostsee noch auf den Boddengewässern.

Nun ist es in der Seeschiffahrtsstraßen-Ordnung so geregelt, daß man für ein Segelboot, egal welcher Größe keinen Führerschein braucht. Nur für Boote mit einer Antriebsleistung größer 5PS (3,68kW) braucht man den sogenannten Sportbootführerschein See (SBF See).

Also schränkte ich meine Suche von Charterbooten auf Boote ohne Motor oder auf Boote mit Motor und einer Antriebsleistung < 5PS ein.

Zu diesem Thema fand ich verschiedene Vercharterer an den Boddengewässern hinter dem Darß mit denen ich im Vorfeld auch schon mal telefonierte. Einer schien gar nicht mehr zu verchartern (in Fuhlendorf), der andere vermutlich nur an Leute die er schon lange persönlich kannte (in Zingst am Zingster Strom), der Dritte Bootsverleiher mit dem ich redete klang ganz nett, wenn auch etwas reserviert, als ich ihm gestand, das ich ja quasi noch ein Anfänger bin. Dieser dritte Bootsverleiher war Joe aus Barth, der dort an der Jugendherberge eine Surfschule mit Bootsverleih betreibt. Joe ist ein ziemlich cooler und supernetter Vercharterer. Er hat eine Aquila von Schöchl und mehrere ganz kleine Jollen und inzwischen auch eine Ixylon im Verleih. Jedenfalls hat uns Joe dann dort seine Aquila ausgeliehen und wir haben wunderschöne unvergessliche Tage dort auf dem Bodden hinter dem Darß und Zingst erlebt und die Aquila schätzen gelernt.

Im Herbst reifte dann langsam der Entschluss ein eigenes Segelboot zu kaufen und warum es ausgerechnet nun eine Aquila sein sollte und keine Ixylon, wie es im Osten eigentlich angemessen wäre, das verrate ich im nächsten Abschnitt.


Übersicht: Mein eigenes Boot


Verleiher und Charterfirmen an der Ostsee

Und hier mal eine Übersicht, über Bootsverleiher oder Charterfirmen, die führerscheinfreie Jollen an der Ostsee anbieten:


  • Jollen

Wilfried Zieger, Alte Dorfstraße 5, 18356 Fuhlendorf

+49(0)38231 41101 www.maritimus-boote.de



  • Segeljolle Typ Aquila, Ixylon, kleine Jollen, Surfbretter

Surfschule Barth, Glöwitz 1c, 18356 Barth

0179-8384127, www.wassersportzentrum-barth.de


  • Segeljollen

Fischländer Segelschule, Hafenstraße 10, 18347 Ostseebad Wustrow

038220/66365, www.fischlaender-segelschule.de


  • Jollen

Segelschule und Verleih Mathias Voigt, Hafenstr. 10, Wustrow Darss

038 220 / 66 365 www.ostseebad-ahrenshoop.de


  • Holzbootverleih

Jens Lochmann, Althäger Str. 40 a, Ahrenshoop Darss

038 220 / 80 619 www.ostseebad-ahrenshoop.de


  • kleine Segelboote

Quast, Werftstraße 6, 18374 Ostseeheilbad Zingst

03 82 32 / 1 79 59 www.zingst.de


  • Ixylon MicroWayer Seahorse Rügenjolle

Bootsverleih „Am Strom“, Werftstraße 6, 18374 Ostseebad Zingst

038232/17959 privat: 038232/15396 Handy: 0170/1644947 www.bootsverleih-am-strom.de



  • Segeljolle Conger, Ixylon, Kielboot Zugvogel

UsedomSegeln, Usedom, 0160 / 91327671 oder 038372 / 76166 www.usedom-segeln.de


  • Jollenvermietung - ab Breege

S&Y MOLA, Boddenweg 1-2, Breege / Rügen

038391/4320 www.mola.de



  • Jollen FlyingCruiser Centaur

segelschule-rueckenwind, Ralf Nehm, Hafenstraße 6a, 17438 Wolgast

0 38 36 - 60 00 13 www.segelschule-rueckenwind.de


  • Segeljollen-Charter

Basisstation im Hafen der Stadt Usedom, 17406 Usedom

+49(0)38372 7 67 76 + 7 61 66 www.usedom-segeln.de www.mv-ostsee-portal.de



  • VBJolle, Sunhorse19, Ixylon, Laser, 20gerJollenkreuzer, Kutter, ZK10

Sail & Surf Rügen, Segelschule Altefähr & Jugendgästehaus am Sund, Am Fährberg 8, 18573 Altefähr

03 83 06. 2 32 53 www.sail-surf-ruegen.de



  • VBJolle, Sunhorse19, Ixylon, Laser, 20gerJollenkreuzer, KutterZK10

Sail & Surf Rügen, Surfschule Thiessow, Dörpstrat 2, 18586 Thiessow

03 83 06. 2 32 53 www.sail-surf-ruegen.de



  • VBJolle, Sunhorse19, Ixylon, Laser, 20gerJollenkreuzer, KutterZK10

Sail & Surf Rügen, Sportcamp Neuhof, Am Strelasund 1, 18519 Brandshagen/ Neuhof

03 83 06. 2 32 53 www.sail-surf-ruegen.de


(c) 2010 Zausel