Benutzer Diskussion:Kannix

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Kannix,

ich hatte gerade vor Dir die Seiten Veenvaart und Erica-TerApel-Kanaal erstellt.

Vielleicht können wir meine und Deine Seiten zusammenlegen???

Schöne Grüße auch aus dem Ruhrgebiet Kanalskipper

also 'meine' Seite ist vom Dezember ;-)
Warum hast Du gleich 2 Seiten angelegt?
Bei der Rijkswaterstaat heisst die gesamte Strecke immer noch 'Vaarverbinding Erica Ter Apel'. Wie kommst Du auf 'Erica-TerApel-Kanaal' und 'Veenvaart'?
Aber natuerlich, irgendwie sollten wir unsere Daten zusammenlegen oder zumindest verlinken...
Viele Gruesse aus Gelsenkirchen, Dirk 2013-06-01

OSeaM in SG

Moin Kannix, du bist offensichtlich recht intensiv bei OpenSea Map zugange, deshalb wende ich mich mal direkt an dich: Bei OSeaM (oder ist eine andere Abkürzung für OpenSEAMap üblich?) sind die Hafensymbole ja in einem eigenen "Layer" nach Wunsch zu- oder wegschaltbar. Genau diese Informationen fehlen ja bei der Einbindung von OSeaM-Karten in SG-Artikel. Lässt sich das nicht eventuell ähnlich den CEMT-Daten als Service zuschalten? Das wäre natürlich nur eine provisorische Lösung, bis man mit dem so oft angesprochenen Merging der diversen Datenbanken vorangekommen ist. Aber hier ist sicherlich noch der ein und andere prinzipielle Punkt zu klären.

Wenn ich das richtig sehe, sollen am Ende mal alle relevanten Daten bei OSM abgespeichert sein (und somit dort auch editierbar), OSeaM befasst sich dann mit dem Rendern sowie mit der Synchronisation der Daten (was m. E. nach eine SEHR komplexe Aufgabe sein wird...). Stimmt das so? Erst mal schöne Grüße aus der Nähe des Ruhrgebiets, Axel (Diskussion) 00:33, 17. Feb. 2015 (CET)

Zum ersteren Abschnitt kann Kannix am besten qualifiziert antworten, von meiner Seite eine kurze Ergänzung zu der Synchronisation:
Derzeit ist es auf Seiten OSeaM etwas holprig gelöst: Es gibt dort ein Skript, welches alle Koordinaten-Angaben von SG importiert und dann mit als Hafensymbole anzeigt.
Der Haken: das Skript wird nur hin und wieder manuell ausgeführt. Bei einer zeitnahen Synchronisation könnte man für die betreffenden Hafen und Ankersymbole einfach Artikel mit entsprechenden Koordinaten anlegen, und sie würden dort auch erscheinen - leider wird es schwierig, wenn man ein halbes Jahr darauf warten muss. Damit ist die Lösung nicht ganz zufriedenstellend.
Ein selektives Ausblenden wäre da wohl zielführender.
Viele Grüße --Peter (Diskussion) 09:37, 17. Feb. 2015 (CET)
Meine Meinung: Die OSeaM-'Hafendatenbank ersatzlos streichen und nur auf die in OSM vorhandenen Daten zugreifen. Auf der OSeaM-Vollbildkarte muessen die Symbole dann natuerlich nach wie vor anklickbar sein und auf Benutzerwunsch muss eine Suche nach den passenden Eintraegen bei Skipperguide iniziiert werden.
Zur eigentlichen Frage: Das Hafendatenbanklayer kann man bestimmt auch bei SG integrieren (einzig den Sinn sehe ich nicht). Viele Gruesse, Dirk --Kannix (Diskussion) 11:35, 17. Feb. 2015 (CET)
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segel-T-Shirts
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community