Butjadingen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Butjadingen ist eine Halbinsel und Gemeinde an der deutschen Nordseeküste. Sie grenzt im Westen an den Jadebusen, im Norden an die Nordsee und im Osten und Nordosten an die Weser und deren Mündung.

Yachthafen Fedderwardersiel

Die Karte wird geladen …


Der Yachthafen Fedderwardersiel des Butjadinger Yachtclubs e.V. liegt am Ende des Fedderwarderpriels, neben dem Fischereihafen.

Von der Weser kommend erreicht man den Hafen am schnellsten durch den Mittelpriel. Einfahrt bei Tonne 43, dann den Pricken folgen. Mann passiert zwei gelbe Kabeltonnen und die rote Spierentonne MF. Bei den Tonnen F12 / F13 gelangt man dann in das Fedderwarder-Fahrwasser. Von hier an den Pricken der Wattkante folgen bis direkt vor den Hafen. Die Hafeneinfahrt ist mit einem Backbord- und einem Steuerbordball makiert. Bitte den Pegel beachten, da sich die hinter der Einfahrtschwelle bildende Stromschnelle erst ab dem 1 m Stand ausgeglichen ist. Von der Jade kommend geht es durch die Kaiserbalje in den Priel. Je nach Tiefgang sollte man das Hochwasser nutzen. Schiffe mit mehr als 1,40 m Tiefgang oder bei Ostwind sollte man denn Weg über das Weserfahrwasser ab Tonne 33 nutzen. (Die hier gemachten Angaben dienen nur zur Orientierung und sind ohne Gewähr. Die Angaben ersetzen nicht die aktuell benötigten nautischen Unterlagen.)

Die Stege des Yachthafens sind zum besseren Aufsteigen mit Fingerauslegern bestückt. Strom und Wasser auf den Stegen. Neben einem gemütlichen Clubhaus, indem auch die gepflegten Sanitären Anlagen untergebracht sind, verfügt der Hafen über einen überdachten Grillpavillon und einen Kinderspielplatz. Eine Slipbahn mit Winde, die auch Boote mit mehr als 10 to. bewältigt, ein Slip-Not-Reparaturwagen und ein Mastenkran runden das Angebot ab. Gäste die mit Jollen und trailerbaren Booten unterwegs sind, können hier gut Ihre Boote zu Wasser lassen. Stellplätze für Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile sind ausreichend vorhanden. Langzeitreisenden steht eine Waschmaschine und ein Trockner (Bedienung durch die Hafenmeisterin) zu Verfügung. Für Gäste stehen Fahrräder bereit. Die Hafenmeisterin ist nahezu ständig vor Ort und/oder mobil zu erreichen (0174 16 17 478).

Versorgungsmöglichkeiten gibt es im benachbarten Fischereihafen (Fußweg ca. 3 min.). Hier befindet sich auch die Fischereigenossenschaft und das Nationalparkmuseum. Die kulinarischen Gelüste kann man an den Imbißständen, den Restaurants oder im Bistro "Ebb un Floot" des Ferienparks stillen.

Das Freizeitangebot reicht vom Besuch der benachbarten ffn-Lagune über Minigolf, Reiten,Tennis bis hin zum Tretmobilausflug. Interessant sind auch die Fahrten in den Natiponalpark Wattenmeer mit der MS WEGA. Der Nachbarort Burhave (ca. 3 Km) bitet weitere abwechslungsreiche Unterhaltung. Insbesondere die Spielscheune ist für Familien ein Anziehungsmagnet.

Hier in Fedderwardersiel sitzt man praktisch in der ersten Reihe. Man hat einen unverbauten Blick auf Bremerhaven und die Außenweser. Der Butjadinger Yachtclub wünscht all seinen Gästen einen erholsamen Aufenthalt. Man Sieht sich, beim BYC

Weblinks

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community