Diskussion:Åland (Ahvenanmaa)

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Version vom 14. August 2011, 21:46 Uhr von Sail-Portal (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Namensgebung

Die Namensgebung muß eigentlich durch die Interssenlage der Nutzer bestimmt werden. Also sind deren Sprache, Kenntnislage und Schreibgewohnheiten maßgebend. Hieraus folgt: Ahvenanmaa kennen nur Insider, Aaland schon eine ganze Menge. Leittitel muß also Aaland sein.

Was ist mit dem schwedischen "Å" im Namen? In der Tat ist es schwierig, so etwas in die Such-Zeile einzugeben. Und da das Wiki-Prinzip der ortsüblichen Schreibweise bereits an sehr vielen Stellen durchbrochen ist (z.B. Aarhus) halte ich die Schreibweise mit "Aa" für die praktikabelste.

Das entstandene System dr Weiterleitungen zu dieser Seite hat aber wohl auch jedes Problem gelöst.

Viele Grüße und schöne Törns --Benutzer:M Dietrich 13:10, 01. Jun 2007 (CEST)

Es ist nicht ganz trivial: "Åland" ist schwedisch, entsprechend der dortigen Spache. Auf der anderen Seite sind finnische Kartensätze in finnisch, wo es "Ahvenanmaa" heißt. Dummerweise unterscheiden sich die Namen - im Gegensatz zu anderen Regionen - deutlich voneinander, so dass man von einer Bezeichnung nicht auf die andere schließen kann. Aus diesem Grund finde ich es keine schlechte Idee, beide Namen im Artikel-Titel zu führen.

Die Frage ist nun, welche Bezeichnung vorne und welche in Klammern geführt werden soll (Schwedisch oder Finnisch?). Bisher und in Zweifelsfällen war Wikipedia eine gute Referenz für die korrekte Benennung. In diesem Fall führt Wikipedia die schwedische (einheimische) Bezeichnung "Åland". Da die finnischen Kartensätze aber die finnische Bezeichnung "Ahvenanmaa" führen, ist es natürlich eine valide Alternative.

Eigentlich ist es egal, nach welchem Schema wir die Artikel hier benennen, wichtig wäre aber ein Konsens darüber und eine konsistente Benennung, weil vermutlich noch divere andere Artikel im Bereich des Schärenmeers betroffen sind. Gibt es Meinungen?

Viele Grüße, --Peter 07:40, 15. Apr 2007 (CEST)


Meine Meinung (sie entspricht den Namenskonventionen der deutschen Wikipedia): Amtssprache der Inselgruppe ist schwedisch, im deutschen Sprachgebrauch ist schätzungsweise ebenfalls "Åland" gebräuchlich. Diese Namensvariante wird auch in anderen als finnischen Seekarten verwendet. Also ergibt sich für mich "Åland" als Titel für den Artikel. Weiterleitungen auf diesen Artikel mit weiteren Namen, also beispielsweise der finnischen Version, aber auch der "deutschen" Schreibweise ("Aaland" und "Aland"), da hier das "Å" als Sonderzeichen nur schwer auf die Schnelle in die Artikelsuche eingegeben werden kann. Im Artikel kann und sollte man alles noch einmal beschreiben (wie es ja bei dem Beispiel hier ja auch bereits gemacht ist).
Gruß --fisch 10:08, 17. Apr 2007 (CEST)

Ich habe selbst seit 2003 meinen Wohn- und Geschäftssitz auf den Åland-Inseln. Tagtäglich kann ich mir ein Bild davon machen, wie hier geltendes Recht von staatlichen finnischen Behörden (wie der Landvermessung) geflissentlich ignoriert wird. Die Reaktion der Einheimischen ist dementsprechend "not very amused".

Man muss sich dabei vor Augen halten, dass der Anfang der 20er-Jahre errichtete Autonomiestatus der Åland-Inseln eine politische Notlösung war, um die damals im Entstehen begriffene finnische Republik nicht gleich wieder zu zerreiben. Die Åländer selbst wollten nie unter finnischer Flagge bleiben nach der Befreiung von der seit 1809 währenden russischen Herrschaft. Aber Selbstbestimmung von ethnischen Volksgruppen war für den damaligen Völkerbund - den Vorgänger der Vereinten Nationen - offenkundig ein Fremdwort.

Gerade die Finnlandisierung ist auf Åland mehr denn je das grosse Schreckgespenst. Denn der finnische Staat ist von seinen Grundstrukturen her so zentralistisch wie z.B. Frankreich eingerichtet und tut sich ungeheuer schwer mit Åland als seiner einzigen autonomen Region.

Ich würde ich vorschlagen, den Artikel selbst völkerrechtlich korrekt nur mit "Åland" zu benennen. Weiterleitungen könnten von den Begriffen "Aaland" und "Aland" sowie von "Ahvenanmaa" eingerichtet werden. Letzteren bitte ohne Åland in Klammern. Wer lässt sich schon seinen richtigen Namen gerne in Klammern setzen???

Falls gewünscht, könnte man ja "Ahvenanmaa" unter einem neuen Abschnitt "Namensgebung in fremden Sprachen" auflisten.

Sommergrüsse aus den åländischen Schären Thorsten --Sail-Portal 19:46, 14. Aug. 2011 (UTC)

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community