Drejø: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 6: Zeile 6:
 
=== Færge Havn ===
 
=== Færge Havn ===
 
{{Koordinate|U|54_58.0_N_010_26.2_E|54°58.0'N, 011°26.2'E|Færge Havn}}
 
{{Koordinate|U|54_58.0_N_010_26.2_E|54°58.0'N, 011°26.2'E|Færge Havn}}
 +
 +
{| border="0" cellpadding="5" cellspacing="0"
 +
|width=110px valign=top|
 +
{| border="0" cellpadding="1" cellspacing="1"
 +
|[[Image:Hafen_tiefe20.png|width=32 height=32|Tiefgang 2.5 Meter]]<br>
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_strom.png|width=32 height=32|Stromversorgung]]
 +
|[[Image:Hafen_wasser.png|width=32 height=32|Nicht an Südwest-Mole]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_muell.png|width=32 height=32|Müllentsorgung]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_wc.png|width=32 height=32|WC]]
 +
|[[Image:Hafen_dusche.png|width=32 height=32|Duschmöglichkeit]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_einkauf.png|width=32 height=32|Im Ort 1 km]]
 +
|
 +
|}
 +
|valign=top|
  
 
Komfortables Liegen in breiten Boxen am relativ hohen Steg neben der Südmole.
 
Komfortables Liegen in breiten Boxen am relativ hohen Steg neben der Südmole.

Version vom 21. Mai 2019, 11:37 Uhr


Inhaltsverzeichnis

Häfen

Es gibt zwei Häfen auf Drejø:

Færge Havn

Koordinaten: 54°58.0'N, 011°26.2'E


Tiefgang 2.5 Meter
Stromversorgung Nicht an Südwest-Mole
Müllentsorgung
WC Duschmöglichkeit
Im Ort 1 km

Komfortables Liegen in breiten Boxen am relativ hohen Steg neben der Südmole. Der Steg im Norden ist niedriger und durch Festlieger schon gut belegt. Weitere Liegemöglichkeiten an der Nordostpier.

Kräftiger Ostwind erzeugt eine Welle im Hafen, dann wird das Liegen unruhig. Die Aerö-Fähren passieren 1 sm östlich vom Hafen und erzeugen im Hafen erheblichen Schwell.

Kleiner nett eingerichteter Aufenthaltsraum. Zum schlichten Sanitärgebäude muss man 200m gehen. Falls wirklich mal Zelte auf der angrenzende Zeltwiese stehen würden diese Besucher die Sanitäranlagen auch nutzen.

Wandern zum Hauptort mit nettem Cafe und Einkaufsladen bietet sich an. Dann kommt man am Ferienlager vorbei, mitunter lärmen die Kindergruppen auch am Ministrand neben dem Hafen beim Baden.


Gamle Havn

Kleiner, flacher, enger, uriger und Hafen an der Nordseite. Am Besten erstmal in der Einfahrt festmachen und sich zu Fuss nach einer Liegemöglichkeit umsehen.

Weblinks

Bilder von Drejö Nord (alter Hafen - gamle Havn)

Bilder von Drejö Süd (neuer Hafen)

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community