Dieser Artikel ist ein "Stub". Du bist herzlich eingeladen, ihn zu erweitern.
Anregungen für Struktur und Inhalt eines Artikels gibt es unter SkipperGuide:Muster.


Koordinaten: 49.582° N, 010.7908° E


Beschreibung

Der Hafen Erlangen ist ein Binnenhafen am Main-Donau-Kanal, am Westufer bei Kanal-km 45,5 nördlich des Hafen Nürnberg. Der Handelshafen ist ein Uferhafen mit einer Kailänge von 450 m dient vorwiegend dem Schüttgut-Umschlag. Er gehört der Stadt Erlangen und wird betrieben von der Firma Nürlag

Infrastruktur

2 Portaldrehkräne mit 8 bzw. 16 to., Bahn mit direkten Anschluss an den Güterbahnhof Nürnberg, LKW-Verkehr. Direkt neben dem Hafen ist eine Wendestelle.