Gävle: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Fliskär)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Schwedens Ostküste]]|Politisch=[[Europa]] > [[Schweden]]}}
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Schwedens Ostküste]]|Politisch=[[Europa]] > [[Schweden]]}}
  
{{Koordinate|U|60.67550_N_017.14748|60.67550°N 017.14748°E}}
+
{{Koordinate|U|60.67550_N_017.14748|60.67550°N, 017.14748°E}}
  
 
In Gävle gibt es mehrere Möglichkeiten zum Anlegen.
 
In Gävle gibt es mehrere Möglichkeiten zum Anlegen.

Version vom 16. Dezember 2013, 14:00 Uhr


Koordinaten: 60.67550°N, 017.14748°E


In Gävle gibt es mehrere Möglichkeiten zum Anlegen.

Inhaltsverzeichnis

Huseliiharen

Ein fester Steg an der Nordseite des Fjords. An einer Seite des Stegs befinden sich Bojen, die für ein 9-m Schiff gerade noch ausreichen. An der anderen Seite kann man auch längs liegen. Ab 2011 Strom am Steg, Dusche und Waschmaschine etwa 60 m entfernt. Liegegeld in 2009 100,- SEK. Restaurant im Clubhaus, zeitweise wegen Veranstaltungen für Publikumsverkehr geschlossen

Granskär

Gegenüber von Huseliiharen kleiner Klubanleger mit Schwimmsteg mit Heckbojen.Strom am Steg, kein Wasser, Trockenklo. Bei Starkwind aus Nordost nicht zu empfehlen. Liegegeld (100.- SEK) kommt in den Briefkasten.

Fliskär

Großer Werfthafen an der Südseite der Zufahrt nach Gävle. Man liegt an Schwengeln auf ca. 3m Wassertiefe. Wasser und Strom am Steg. Gut geschützt bei allen Windrichtungen. Dusche und Toilette beim Hafenmeisterbüro. Liegegeld ab 100,- SEK. Der nächste Supermarkt (ICA) liegt etwa 2 km in Richtung Gävle.

Anleger vor der esten Brücke in Gävle

Hier liegt man quer zum Kai an Heckbojen. Anlegen kann schwierig sein wegen der Strömung im Gävlean.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community