Høruphav: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
K (+Weblinks)
(entbingt, karte dadurch reaktiviert)
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 6 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Alsen]] > [[Kleiner Belt]] |Politisch=[[Europa]] > [[Dänemark]] > [[Alsen]]}}
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Alsen]] > [[Kleiner Belt]] |Politisch=[[Europa]] > [[Dänemark]] > [[Alsen]]}}
 
[[bild:Hoeruphav.gif|right|thumb|300px|Høruphav]]
 
[[bild:Hoeruphav.gif|right|thumb|300px|Høruphav]]
{{Koordinate|U|54_54.4_N_09_53.1_E|54° 54.4' N 9° 53.1' E}}
+
{{Koordinate|U|54_54.4_N_09_53.1_E|54° 54.4' N, 9° 53.1' E}}
 +
 
 +
 
 +
{|cellpadding="0" cellspacing="0" style="border: 1px solid #999999; padding: 0px 0px 0px 0px; position:relative; float:left; margin-right: 1.5em; margin-bottom: 0.5em;"
 +
|-
 +
| {{#display_map:
 +
  | centre=54.907,9.89
 +
  | height=300px
 +
  | width=340px
 +
  | resizable=yes
 +
  | zoom=15
 +
  | service=openlayers
 +
  | layers=osm-mapnik, osm-oseam, osm-oseam-cemt
 +
  }}
 +
|}
 +
 
  
 
Ein sehr schöner Hafen, den wir häufig anlaufen. Hørup ist ein kleiner Ort, der dem Ideal schon sehr nahe kommt.  
 
Ein sehr schöner Hafen, den wir häufig anlaufen. Hørup ist ein kleiner Ort, der dem Ideal schon sehr nahe kommt.  
Zeile 7: Zeile 22:
 
Man macht in freien Boxen fest, größere Boote können auch am langen Steg festmachen.  
 
Man macht in freien Boxen fest, größere Boote können auch am langen Steg festmachen.  
  
Der Hafenmeister öffnet zwischen 17 und 18 Uhr, kommt danach zum Steg (meistens Abends zwischen 18 und 19 Uhr, sonst Morgens gegen 8 Uhr).
+
Liegegebühren sollten am Automaten (Visa, Master, Maestro, DanKort) beim Hafenmeisterbüro bezahlt werden, da sonst Aufschlag bei Bezahlung am Schiff erfolgt.
 +
Der Hafenmeister öffnet zwischen 09:00 und 10:00 Uhr sowie 16:30 und 18:00 Uhr (Stand Juli 2012). Er kommt danach zum Steg (meistens Abends zwischen 18 und 19 Uhr, sonst Morgens gegen 8 Uhr).
 +
 
 +
Liegegebühren:
 +
 
 +
* <  8m  100DKR
 +
* < 12m  140DKR
 +
* < 14m  170DKR
 +
* < 25m  260DKR
 +
* > 25m  600DKR
 +
 
 +
{| border="0" cellpadding="5" cellspacing="0"
 +
|width=110px valign=top|
 +
{| border="0" cellpadding="1" cellspacing="1"
 +
|[[Image:Hafen_tiefe20.png|width=32 height=32|Tiefgang 2.5 Meter]]<br>
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_strom.png|width=32 height=32|Stromversorgung]]
 +
|[[Image:Hafen_wasser.png|width=32 height=32|Wasseranschluss]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_wlan.png|width=32 height=32|WLAN]]
 +
|[[Image:Hafen_muell.png|width=32 height=32|Müllentsorgung]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_wc.png|width=32 height=32|WC]]
 +
|[[Image:Hafen_dusche.png|width=32 height=32|Duschmöglichkeit]]
 +
|-
 +
|[[Image:Hafen_einkauf.png|width=32 height=32|Einkaufsmöglichkeit 800 m]]
 +
|[[Image:Hafen_apotheke.png|width=32 height=32|Apotheke 800 m]]
 +
|
 +
|}
 +
|valign=top|
 +
 
 +
Duschmarken per Automat 5DKR. Zahlung am Automaten nur in DKR (1 - 20DKR).
  
Im Baltic Hotel direkt am Hafen kann man auch sehr gut essen. Hier werden oft Hochzeiten gefeiert, wobei es dann oftmals am Abend noch ein abschließendes Feuerwerk gibt.
+
Im Baltic Hotel direkt am Hafen kann man auch sehr gut essen. Hier werden oft Hochzeiten gefeiert, wobei es dann oftmals am Abend noch ein abschließendes Feuerwerk gibt. UPDATE 2016: das Baltic Hotel ist wegen Insolvenz geschlossen (Aushang im Fenster).
  
 
Brötchen gibt es im Ort beim Super Brugsen (einfach Richtung Norden laufen).  
 
Brötchen gibt es im Ort beim Super Brugsen (einfach Richtung Norden laufen).  
  
Freizeit: Man kann von hier aus auch herrlich spazieren gehen (oder joggen). Am Gendarmenstien kann man bis Sønderborg laufen.
+
Freizeit: Man kann von hier aus auch herrlich spazieren gehen (oder joggen). Am Gendarmenstien (Wanderweg) kann man bis Sønderborg laufen.
  
 
=== Weblinks ===
 
=== Weblinks ===

Aktuelle Version vom 25. Oktober 2017, 21:38 Uhr


Høruphav

Koordinaten: 54° 54.4' N, 9° 53.1' E


Die Karte wird geladen …


Ein sehr schöner Hafen, den wir häufig anlaufen. Hørup ist ein kleiner Ort, der dem Ideal schon sehr nahe kommt.

Man macht in freien Boxen fest, größere Boote können auch am langen Steg festmachen.

Liegegebühren sollten am Automaten (Visa, Master, Maestro, DanKort) beim Hafenmeisterbüro bezahlt werden, da sonst Aufschlag bei Bezahlung am Schiff erfolgt. Der Hafenmeister öffnet zwischen 09:00 und 10:00 Uhr sowie 16:30 und 18:00 Uhr (Stand Juli 2012). Er kommt danach zum Steg (meistens Abends zwischen 18 und 19 Uhr, sonst Morgens gegen 8 Uhr).

Liegegebühren:

  • < 8m 100DKR
  • < 12m 140DKR
  • < 14m 170DKR
  • < 25m 260DKR
  • > 25m 600DKR
Tiefgang 2.5 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss
WLAN Müllentsorgung
WC Duschmöglichkeit
Einkaufsmöglichkeit 800 m Apotheke 800 m

Duschmarken per Automat 5DKR. Zahlung am Automaten nur in DKR (1 - 20DKR).

Im Baltic Hotel direkt am Hafen kann man auch sehr gut essen. Hier werden oft Hochzeiten gefeiert, wobei es dann oftmals am Abend noch ein abschließendes Feuerwerk gibt. UPDATE 2016: das Baltic Hotel ist wegen Insolvenz geschlossen (Aushang im Fenster).

Brötchen gibt es im Ort beim Super Brugsen (einfach Richtung Norden laufen).

Freizeit: Man kann von hier aus auch herrlich spazieren gehen (oder joggen). Am Gendarmenstien (Wanderweg) kann man bis Sønderborg laufen.

[Bearbeiten] Weblinks

Bilder von Hørup

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community