Hiddensee: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Link zum Haupartikel von Vitte angepasst)
K (Syntax korrigiert)
Zeile 24: Zeile 24:
 
* [[Kloster]]
 
* [[Kloster]]
 
* [[Vitte]]
 
* [[Vitte]]
* [[Vitte#Lange Ort Yachthafen]]
+
* [[Vitte#Lange Ort Yachthafen|Vitte - Lange Ort Yachthafen]]
 
* [[Neuendorf]]
 
* [[Neuendorf]]
  

Version vom 10. November 2007, 19:42 Uhr


Land und Leute

Die Insel Hiddensee liegt westlich von Rügen in der Ostsee. Sie gehört zum Landkreis Rügen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Kulturell ist von April bis Oktober jede Menge zu genießen: Gerhart-Hauptmann-Haus, Kirche, Inselmuseum und Leuchtturm in Kloster, SEEbühne, Inselkino, Bibliothek, Henni-Lehmann-Haus und Nationalparkhaus in Vitte, Kirche und schön gestalteter Kinderspielplatz in Neuendorf.

Die Insel ist etwa 18 Kilometer lang, an der schmalsten Stelle etwa 250 Meter und an der breitesten etwa 2,7 Kilometer breit. Hiddensee liegt innerhalb des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.

Als Teil der Boddenlandschaft Vorpommerns ist die Insel zusammen mit Rügen ein beliebtes Segelrevier vor allem bei Anfängern und Familien.

Die umliegenden Gewässer im Vitter Bodden sind jedoch durchweg sehr flach. Es ist somit wichtig im betonnten Fahrwasser zu bleiben (max 2,50m Tiefgang!).


Webcams:

http://www.hiddensee.de/wetter/livecam.html

http://www.meteomedia.ch/de/kamera/hiddensee.html

Häfen

Es gibt 4 Häfen für Sportboote auf Hiddensee:

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community