Kappeln: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Bilder ergänzt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Kieler Bucht]] > [[Schlei]]|Politisch=[[Europa]] > [[Deutschland]] > [[Schleswig-Holstein]]}}
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Ostsee]] > [[Kieler Bucht]] > [[Schlei]]|Politisch=[[Europa]] > [[Deutschland]] > [[Schleswig-Holstein]]}}
 
{{Koordinate|U|54_39.5_N_09_56.1_E|54°39.5′N, 09°56.1′E}}
 
{{Koordinate|U|54_39.5_N_09_56.1_E|54°39.5′N, 09°56.1′E}}
 +
 +
[[Datei:Kappeln02.jpg|left]]
  
 
In Kappeln bietet der ASC westlich der Brücke eine gepflegte Anlage mit Gastliegeplätzen. Duschmarken und die Karte zum Öffnen der Tür für das Waschhaus gibt es beim Hafenmeister 07.00 - 09.00 und 16.00 - 18.00 und im Restaurant. So manches mal kann auch ein Clubmitglied auf der Bank vor dem Hafenmeisterbüro Auskunft geben. Brötchenservice gegen Vorkasse beim Hafenmeister.<br /><br />
 
In Kappeln bietet der ASC westlich der Brücke eine gepflegte Anlage mit Gastliegeplätzen. Duschmarken und die Karte zum Öffnen der Tür für das Waschhaus gibt es beim Hafenmeister 07.00 - 09.00 und 16.00 - 18.00 und im Restaurant. So manches mal kann auch ein Clubmitglied auf der Bank vor dem Hafenmeisterbüro Auskunft geben. Brötchenservice gegen Vorkasse beim Hafenmeister.<br /><br />
Zeile 11: Zeile 13:
 
Kostenloses WLAN.<br />
 
Kostenloses WLAN.<br />
 
Achtung, bei starker Strömung ist das Anlegen in den Boxen nicht ganz einfach. Dann empfielt sich das Eindampfen in die Spring.<br><br>
 
Achtung, bei starker Strömung ist das Anlegen in den Boxen nicht ganz einfach. Dann empfielt sich das Eindampfen in die Spring.<br><br>
 +
 +
[[Datei:Kappeln03.jpg|left]]
 
Hinter der Klappbrücke, die einmal pro Stunde H+45 ohne Aufforderung öffnet, liegen rechter Hand, gleich hinter dem Museumshafen, zwei Werfthäfen. Lage sehr idyllisch und nicht weit ins Stadtzentrum.<br>
 
Hinter der Klappbrücke, die einmal pro Stunde H+45 ohne Aufforderung öffnet, liegen rechter Hand, gleich hinter dem Museumshafen, zwei Werfthäfen. Lage sehr idyllisch und nicht weit ins Stadtzentrum.<br>
 
Wir waren im nördlichen von beiden: freundlicher Hafenmeister der auf seinem Boot gleich vorne am Steg anzutreffen ist oder dort ein Schild mit seiner Telefonnummer hat. Neue und saubere Sanitäranlagen in einem Gewerbebau ca. 100 m entfernt. Dusche mit Münzen. Der Stromanschluss am Steg hat leider nur 1000 W.
 
Wir waren im nördlichen von beiden: freundlicher Hafenmeister der auf seinem Boot gleich vorne am Steg anzutreffen ist oder dort ein Schild mit seiner Telefonnummer hat. Neue und saubere Sanitäranlagen in einem Gewerbebau ca. 100 m entfernt. Dusche mit Münzen. Der Stromanschluss am Steg hat leider nur 1000 W.

Version vom 2. August 2020, 13:01 Uhr

Dieser Artikel ist ein "Stub". Du bist herzlich eingeladen, ihn zu erweitern.
Anregungen für Struktur und Inhalt eines Artikels gibt es unter SkipperGuide:Muster.


Koordinaten: 54°39.5′N, 09°56.1′E


Kappeln02.jpg

In Kappeln bietet der ASC westlich der Brücke eine gepflegte Anlage mit Gastliegeplätzen. Duschmarken und die Karte zum Öffnen der Tür für das Waschhaus gibt es beim Hafenmeister 07.00 - 09.00 und 16.00 - 18.00 und im Restaurant. So manches mal kann auch ein Clubmitglied auf der Bank vor dem Hafenmeisterbüro Auskunft geben. Brötchenservice gegen Vorkasse beim Hafenmeister.

Kappeln.jpg

Noch vor der Brücke befindet sich der städtische "Gastliegerhafen" mit einer Pfahlreihe.
DenSchlüssel für die Waschräume im Keller eines alten Speichers gibt es beim Hafenmeister oder im dem gegenüberliegenden Restaurant gegen Kaution.
Sanitäre Einrichtungen sind relativ neu und gepflegt.
Kostenloses WLAN.
Achtung, bei starker Strömung ist das Anlegen in den Boxen nicht ganz einfach. Dann empfielt sich das Eindampfen in die Spring.

Kappeln03.jpg

Hinter der Klappbrücke, die einmal pro Stunde H+45 ohne Aufforderung öffnet, liegen rechter Hand, gleich hinter dem Museumshafen, zwei Werfthäfen. Lage sehr idyllisch und nicht weit ins Stadtzentrum.
Wir waren im nördlichen von beiden: freundlicher Hafenmeister der auf seinem Boot gleich vorne am Steg anzutreffen ist oder dort ein Schild mit seiner Telefonnummer hat. Neue und saubere Sanitäranlagen in einem Gewerbebau ca. 100 m entfernt. Dusche mit Münzen. Der Stromanschluss am Steg hat leider nur 1000 W.

Versorgungsmöglichkeiten

  • In Höhe der Tonne 25 ist das YACHTZENTRUM KAPPELN, eine Marina mit ca. 80 Liegeplätzen. Hafenmeister Tel: +49-4642-1563, Tel mobil: +49-170-4517172, email: info@ancker-yachting.de, Internet: www.yachtzentrum-kappeln.de.

Hier findet der Skipper eine Rundumversorgung für sein Boot: Ausrüster, Yacht- und Bootswerft, Motorenwerkstatt, Yachtelektronik, Segelmacher, Riggservice, Yachthandel, Winterlagerbetrieb, Yachtkonstrukteur...

  • Ein TO-Stützpunkt befindet sich im Büro von Ecker Yachting, gleich oberhalb des Gastliegerhafens. Der Stützpunktleiter ist Kapitän Harald Hübner. TO-Mitglieder können dort alle üblichen Stützpunktleistungen sowie Rat und Tat erhalten. Der Stützpunkt ist über 04642-924070 zu erreichen.
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community