Klink: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(7 dazwischenliegende Versionen von einem Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
== Allgemeines ==
 
== Allgemeines ==
  
Die wundervoll anmutende Silhouette des Schlosses Klink wird jedem Wassersportler auffallen, wenn er auf der Westseite der Müritz von Waren in Richtung Süden schippert. Das Schloss welches in den DDR-Jahren als betriebliches Erholungheim genutzt wurde hat nach der Wende eine wechselvolle Geschichte hinter sich gebracht und erstrahlt aber nun seit einigen Jahren in neuem Glanze als Wellness-Hotel mit Anbauten.
+
Die wundervoll anmutende Silhouette des Schlosses Klink wird jedem Wassersportler auffallen, wenn er auf der Westseite der Müritz von Waren in Richtung Süden schippert. Das Schloss welches in den DDR-Jahren als betriebliches Erholungsheim genutzt wurde hat nach der Wende eine wechselvolle Geschichte hinter sich gebracht und erstrahlt aber nun seit einigen Jahren in neuem Glanze als Wellness-Hotel mit Anbauten.
Nördlich vom Schloss liegt die in den DDR-Jahren erbaute und für damalige Verhältnisse riesige Ferienanlage Klink mit einem Hotelhochhaus, Bungalows, Gaststätten, Schwimmbad, Sauna, Hafenbereich, eigenem Strand. Das Ganze ist im Stile der 70ger Jahre entstanden und erinnert an die Hotelhochäuser am Mittelmeer. Inzwischen hat die ganze Anlage doch auch einen angenehmnen Charme entwickelt und lockt ganzjährig unzählige Besucher und Erholngssuchende an.
+
Nördlich vom Schloss lag die in den DDR-Jahren erbaute und für damalige Verhältnisse riesige Ferienanlage Klink mit einem Hotelhochhaus, Bungalows, Gaststätten, Schwimmbad, Sauna, Hafenbereich, eigenem Strand. Der große Hotelkomplex der auf der Müritz weit und gut zu erkennen war, wurde Ende 2017 dem Erdboden gleich gemacht. An seiner Stelle entsteht einer kleinere aber offensichtlich ziemlich luxuriöse Hotelanlage mit Wellnesbereich.
 
{{#display_map:
 
{{#display_map:
 
  53.486418,  12.634946~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Anleger_am_M.C3.BCritzhotel_Klink|Anleger am Müritzhotel Klink]];
 
  53.486418,  12.634946~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Anleger_am_M.C3.BCritzhotel_Klink|Anleger am Müritzhotel Klink]];
 
  53.480006,  12.628018~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Marina_am_Schloss_Klink|Marina am Schloss Klink]]
 
  53.480006,  12.628018~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Marina_am_Schloss_Klink|Marina am Schloss Klink]]
}}
+
|zoom=14
 +
|centre=53.485,12.63
 +
|height=600
 +
|width=650
 +
|service=openlayers
 +
|layers=osm-mapnik, osm-oseam, osm-oseam-cemt}}
  
  
Zeile 17: Zeile 22:
 
==='''Anleger am Müritzhotel Klink'''===
 
==='''Anleger am Müritzhotel Klink'''===
  
{{#display_map:|centre=53.486418, 12.634946|width=400|height=250|zoom=16|type=SATELLITE}}
+
{{#display_map:
Sehr flacher Anleger etwas nördlich vom eigentlichen Yachthafen Klink. Um hier gefahrlos anzulegen zu können, sollte man einen Tiefgang < 60 cm haben.Direkt neben dem Anleger befindet sich ein Sandstrand. Eine Einkaufmöglichkeit bietet sich im Hotel. Imbiss und ein Restaurant befinden sich direkt vor dem Anleger. Nachteil ist, das sich die Dampferanlegestelle der Müritzschifffahrt direkt an diesem Anleger befindet. Wer tagsüber auf dem Schiff relaxen will, sollte das bedenken.
+
53.486418,  12.634946~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Anleger_am_M.C3.BCritzhotel_Klink|Anleger am Müritzhotel Klink]];
 +
|centre=53.486418, 12.634946|width=400|height=250|zoom=14|service=openlayers|layers=osm-mapnik, osm-oseam, osm-oseam-cemt}}
 +
Hier von Anlegemöglichkeiten zu sprechen ist inzwischen deutlich übertrieben. Nachdem die letzten Schwimmstege an der Brücke auch verschwunden sind, kann man hier eigentlich nihct mehr von einem Anleger sprechen. Sehr flach gehende Boote mit einem Tiefgang <50cm können noch an verschiedenen Kaimauern direkt am Imbiss festmachen.  
 +
Dort liegen auch ein paar kleinere Boote die die Firma TOKON zu Schulungszewcken nutzt und die man auch chartern kann.
 +
Der Imbiss und ein Restaurant befinden sich direkt vor dem Anleger. Ganz in der Nähe auch ein Souvenierladen. Zwei wundervolle Strandabschnitte befinden sich jeweils Nördlich und südlich dieses "ehemaligen" Anlegers.
  
 
===''' Marina am Schloss Klink'''===
 
===''' Marina am Schloss Klink'''===
{{#display_map:|centre=53.480006, 12.628018|width=400|height=250|zoom=16|type=SATELLITE}}
+
{{#display_map:
Ein paar hundert Meter weiter südlich befindet sich die Marina am Schloß Klink.
+
53.480006,  12.628018~ ~ ~ ~ ~ [[Klink#Marina_am_Schloss_Klink|Marina am Schloss Klink]]
 
+
|centre=53.480006, 12.628018|width=400|height=250|zoom=14|service=openlayers|layers=osm-mapnik, osm-oseam, osm-oseam-cemt}}
 +
Ein paar hundert Meter weiter südlich befindet sich die Marina am Schloß Klink. Hier finden sich einige Anlegemöglichkeiten mit entsprechender Infrastruktur. Eine kleine Gaststätte befindet sich gleich daneben und die Firma SUN-Sailing verchartert von hier aus ihre Boote.  
 +
Ungefähr 100m südlich von diesem Anleger ist das Wellneshotel im Klinker Schloss mit einigen gastronomischen Einrichtungen (bis hin zur Nachtbar).
 +
Geht man den Weg in Richtung Hauptstraße trifft man auf einen Bauernmarkt und eine Gaststätte der Firma Kell sowie weiteren Einkaufsmöglichkeiten.
  
 
== Bilder ==
 
== Bilder ==
Zeile 30: Zeile 42:
 
Datei:Klink1.JPG|Schloss Klink, Blick von der Müritz
 
Datei:Klink1.JPG|Schloss Klink, Blick von der Müritz
 
Datei:Klink2.JPG|Schloss Klink, Blick von der Müritz
 
Datei:Klink2.JPG|Schloss Klink, Blick von der Müritz
Datei:Klink3.JPG|Anleger am Müritzhotel
+
Datei:Klink3.JPG|Ehemaliger Anleger am Müritzhotel -> inzwischen abgebaut
Datei:Klink4.JPG|Anleger am Müritzhotel
+
Datei:Klink4.JPG|Ehemaliger Anleger am Müritzhotel -> inzwischen abgebaut
 
Datei:Klink5.JPG|Marina am Schloss Klink
 
Datei:Klink5.JPG|Marina am Schloss Klink
 
</gallery>
 
</gallery>
Zeile 39: Zeile 51:
  
 
==Links==
 
==Links==
 +
 +
* [https://www.gemeinde-klink.info/ Homepage der Gemeinde Klink]
 +
 
* [http://www.m-vp.de/waren-mueritz-umland/klink.htm Weitere Infos zu Klink]
 
* [http://www.m-vp.de/waren-mueritz-umland/klink.htm Weitere Infos zu Klink]
  
 
* [http://www.schlosshotel-klink.de/ Homepage des Schlosshotels Klink]
 
* [http://www.schlosshotel-klink.de/ Homepage des Schlosshotels Klink]
 
* [http://www.mueritz-hotel.de/ Homepage der großen Hotelanlage Klink]
 
  
 
* [http://www.gemeinde-klink.info/hafenklink/77-hafenklinkamschloss Informationen der Gemeinde Klink zu ihrem Hafen am Schloss]
 
* [http://www.gemeinde-klink.info/hafenklink/77-hafenklinkamschloss Informationen der Gemeinde Klink zu ihrem Hafen am Schloss]
 +
 +
* [https://www.tokon.de/ Die Firma Tokon bietet eine Yachtschule, ein Charterunternehmen und eine Eventagentur]
 +
 +
* [https://www.kells.de/ Ein Bauernmarkt und ein Restaurant.]
 +
  
  

Aktuelle Version vom 12. März 2019, 18:27 Uhr


Koordinaten: 53°28'38" N, 12°37'44" E


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemeines

Die wundervoll anmutende Silhouette des Schlosses Klink wird jedem Wassersportler auffallen, wenn er auf der Westseite der Müritz von Waren in Richtung Süden schippert. Das Schloss welches in den DDR-Jahren als betriebliches Erholungsheim genutzt wurde hat nach der Wende eine wechselvolle Geschichte hinter sich gebracht und erstrahlt aber nun seit einigen Jahren in neuem Glanze als Wellness-Hotel mit Anbauten. Nördlich vom Schloss lag die in den DDR-Jahren erbaute und für damalige Verhältnisse riesige Ferienanlage Klink mit einem Hotelhochhaus, Bungalows, Gaststätten, Schwimmbad, Sauna, Hafenbereich, eigenem Strand. Der große Hotelkomplex der auf der Müritz weit und gut zu erkennen war, wurde Ende 2017 dem Erdboden gleich gemacht. An seiner Stelle entsteht einer kleinere aber offensichtlich ziemlich luxuriöse Hotelanlage mit Wellnesbereich.

Die Karte wird geladen …


[Bearbeiten] Liegemöglichkeiten

[Bearbeiten] Anleger am Müritzhotel Klink

Die Karte wird geladen …

Hier von Anlegemöglichkeiten zu sprechen ist inzwischen deutlich übertrieben. Nachdem die letzten Schwimmstege an der Brücke auch verschwunden sind, kann man hier eigentlich nihct mehr von einem Anleger sprechen. Sehr flach gehende Boote mit einem Tiefgang <50cm können noch an verschiedenen Kaimauern direkt am Imbiss festmachen. Dort liegen auch ein paar kleinere Boote die die Firma TOKON zu Schulungszewcken nutzt und die man auch chartern kann. Der Imbiss und ein Restaurant befinden sich direkt vor dem Anleger. Ganz in der Nähe auch ein Souvenierladen. Zwei wundervolle Strandabschnitte befinden sich jeweils Nördlich und südlich dieses "ehemaligen" Anlegers.

[Bearbeiten] Marina am Schloss Klink

Die Karte wird geladen …

Ein paar hundert Meter weiter südlich befindet sich die Marina am Schloß Klink. Hier finden sich einige Anlegemöglichkeiten mit entsprechender Infrastruktur. Eine kleine Gaststätte befindet sich gleich daneben und die Firma SUN-Sailing verchartert von hier aus ihre Boote. Ungefähr 100m südlich von diesem Anleger ist das Wellneshotel im Klinker Schloss mit einigen gastronomischen Einrichtungen (bis hin zur Nachtbar). Geht man den Weg in Richtung Hauptstraße trifft man auf einen Bauernmarkt und eine Gaststätte der Firma Kell sowie weiteren Einkaufsmöglichkeiten.

[Bearbeiten] Bilder



[Bearbeiten] Links

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segel-T-Shirts
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community