Kristiansand: Unterschied zwischen den Versionen

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Yachthafen: neue Duschtarife)
(Yachthafen: ergänzung zu den vorgelagerten Schwimmstegen)
Zeile 10: Zeile 10:
 
{{Koordinate|U|58_08_34.14_N_008_00_6.73_E|58°08'34.14"N 008°00'6.73"E|Yachthafen}}
 
{{Koordinate|U|58_08_34.14_N_008_00_6.73_E|58°08'34.14"N 008°00'6.73"E|Yachthafen}}
  
Man liegt an Schwimmstegen, teilweise an Mooringsbojen. Die Gastliegeplätze befinden sich etwa in der Mitte der Marina. Der Hafen bietet alle Infrastruktur, einschließlich Tankstelle. Supermärkte gibt es in der Fußgängerzone, die unweit in Richtung Stadt beginnt.
+
Man liegt an Schwimmstegen, teilweise an Mooringsbojen. Die Gastliegeplätze befinden sich etwa in der Mitte der Marina. Die außerhalb des eigentlichen Hafens für Gastlieger eingerichteten Schwimmstege sind teilweise sehr dem Schwell ausgesetzt, steht dieser direkt in die Bucht, dann schwanken diese beträchtlich. Der Hafen bietet alle Infrastruktur, einschließlich Tankstelle. Supermärkte gibt es in der Fußgängerzone, die unweit in Richtung Stadt beginnt.
  
 
'''Achtung:''' die Duschen sind mit 35 NOK (über €4) selbst für norwegische Verhältnisse extrem teuer. Dafür kann man aber 7 min Duschen, so dass zwei Leute mit einer Münze auskommen.
 
'''Achtung:''' die Duschen sind mit 35 NOK (über €4) selbst für norwegische Verhältnisse extrem teuer. Dafür kann man aber 7 min Duschen, so dass zwei Leute mit einer Münze auskommen.

Version vom 2. September 2007, 12:58 Uhr


Kristiansand ist eine große, schmucklose Stadt mit sichtbarer Industrie.

Stadtpanorama

Von See her kommend kann man sich entscheiden, die Halbinsel an Backbord zu lassen und den Yachhafen anzulaufen, oder die Halbinsel an Steuerbord zu lassen, um zum Fischereihafen zu laufen. Die Entfernung zwischen beiden Häfen beträgt Luftline nur wenige Meter, mit dem Schiff muss man jedoch 2 sm für die Umrundung der Halbinsel kalkulieren.

Inhaltsverzeichnis

Marinas

Yachthafen

Koordinaten: 58°08'34.14"N 008°00'6.73"E Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 58°08'34.14"N 008°00'6.73"E.Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 58°08'34.14"N 008°00'6.73"E.


Man liegt an Schwimmstegen, teilweise an Mooringsbojen. Die Gastliegeplätze befinden sich etwa in der Mitte der Marina. Die außerhalb des eigentlichen Hafens für Gastlieger eingerichteten Schwimmstege sind teilweise sehr dem Schwell ausgesetzt, steht dieser direkt in die Bucht, dann schwanken diese beträchtlich. Der Hafen bietet alle Infrastruktur, einschließlich Tankstelle. Supermärkte gibt es in der Fußgängerzone, die unweit in Richtung Stadt beginnt.

Achtung: die Duschen sind mit 35 NOK (über €4) selbst für norwegische Verhältnisse extrem teuer. Dafür kann man aber 7 min Duschen, so dass zwei Leute mit einer Münze auskommen.

Fischereihafen

Koordinaten: 58°08'21.03"N 007°59'46.60"E Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 58°08'21.03"N 007°59'46.60"E.Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 58°08'21.03"N 007°59'46.60"E.


Der Fischereihafen ist vom Ambiente industriell geprägt. Es gibt einige Stege für kleine Boote und einen Pier auf der anderen Seite. Infrastruktur ist nicht vorhanden.

Bilder

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community