Oslo

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein "Stub". Du bist herzlich eingeladen, ihn zu erweitern.
Anregungen für Struktur und Inhalt eines Artikels gibt es unter SkipperGuide:Muster.


Inhaltsverzeichnis

Die Karte wird geladen …




Ansteuerung

In den Oslofjord und dann immer geradeaus ... im Rahmen der Hindernisse. Auf große Schiffe achten, die dort durch ihren Tiefgang behindert unterwegs sind. Am Ende erweitert er sich einer großen etwas verästelten Bucht mit Inseln. Östlich haltend, hat man mehrere Möglichkeiten.

Liegemöglichkeiten

Marina Akker Brygge

Koordinaten: 59.90722° N, 10.72489° E


Akker Brygge ist ein ehemaliges Werftgebiet, das zur schicken Restaurantmeile und Uferpromenade ausgebaut ist. Nahe seines westlichen Endes liegt die Marina, modern ausgebaut, Wasser, Strom, Wifi und Duschen sind im Preis inbegriffen. 10 Minuten Fussweg zum Nobel-Friedensmuseum, Fähranlegern, Straßenbahnhaltestelle und Rathaus. Zuletzt besucht: 2018

Kongelig Norsk Seilforening

Koordinaten: 59°54.579'N, 10°41.933'E


Die Königlich-Norwegische Segelvereinigung hat 5 dedizierte Gastliegeplätze, und vergibt auf Anfrage auch freie Plätze von Mitgliedern, die gerade unterwegs sind.

Nähere Informationen siehe https://www.kns.no/havn-harbour/gjestehavn-visitors

Tipps

Museen

  • Die maritimen Museen auf der Halbinsel Bygdøy, erreichbar mit der Fähre vom Fähranleger am Rathaus oder mit dem Linienbus.
  • Nobel Peace Museum nahe Rathaus/Akker Brygge
  • Skimuseum und Skiflugschanze auf dem Kolmenkollen, erreichbar in einigen Minuten Stadtbahnfahrt vom Stadtzentrum
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community