Paxos

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.
Version vom 5. Juli 2023, 12:59 Uhr von Migration (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „layers=osm-mapnik, osm-oseam“ durch „layers=OpenSeaMap, OpenStreetMap“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 39° 12,465' N 020° 9,815' E Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 39° 12,465' N 020° 9,815' E.Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 39° 12,465' N 020° 9,815' E.

Paxos (griech. Παξός) ist eine verhältnismäßig kleine Insel südlich von Korfu und nordwestlich von Lefkada und Antipaxos. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel auch von Touristenfähren, die von Korfu aus starten.

Die Karte wird geladen …

Maßstab in Landmeilen (statute miles) beziehungsweise Fuß und in metrischen Maßen.

Häfen und Ankerplätze

An der Ost- und Nordküste stehen einige Ankerplätze und Häfen zur Verfügung. Die Süd- beziehungsweise Westküste besteht aus eindrucksvollen steilen Felsen und bietet keine Anlegemöglichkeiten. Bei ruhigem Wetter kann man sich der Steilküste nähern und mit dem Beiboot verschiedene Grotten erkunden. Diese gehören zu den Hauptattraktionen von Paxos und werden auch von Ausflugsbooten (viele starten ab Gaios) angesteuert.

Lakka

→ Hauptartikel: Ormos Lakka

Eine bei Wassersportlern beliebte Hafenbucht mit guter Infrastruktur in der Ortschaft.

Gaios

→ Hauptartikel: Limin Gaios

Der Haupt- und Fährort der Insel mit malerischem, aber hochfrequentiertem Hafen.

Longos

→ Hauptartikel: Ormos Longos

Mongonisi

→ Hauptartikel: Mongonisi

Törnberichte

Bildergalerie