Sizilien

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis


Die Karte wird geladen …

Allgemeines

Sizilien ist die größte Insel des Mittelmeers, die durch die Straße von Messina von dem italienischen Festland getrennt ist. Sie ist ein guter Ausgangspunkt für einen Törn in die Äolischen Inseln oder Ägadischen Inseln. Es gibt hier einige Charterbasen und Flughäfen in Palermo, Catania und nahe Trapani (Ryanair).

Häfen und Marinas

Nordküste

Westküste

  • Trapani - großer Hafen mit wenig Charme, der aber viel Sicherheit bietet

Südküste

Ostküste

Buchten

Nordküste

  • Marinello - fast wie ein natürlicher Hafen
  • Mondello - schöne Bucht mit Sandboden
  • Capo Gallo - kleine Bucht östlich des gleichnahmigen Kaps

Törnberichte

Sizilien - Äolische Inseln 2013 w-sailingteam.com; Google Earth Fahrtroute dazu
Palermo, Ustica, Filicudi, Salina, Lipari, Stromboli, Tropea, Milazzo, Cefalu, San Nicola L'Arena

Literatur

Axel Kramer - HAFENFÜHRER SIZILIEN, MALTA, TUNESIEN, Italien südlich von Neapel, Verlag: SEE-VERLAG 8. Neue Auflage (2013) [Kauf bei nauticspirit] [Kauf bei Amazon] bei jedem Kauf über diese Links unterstützen Sie SkipperGuide

Was die „Aktuellen HAFENFÜHRER“ auszeichnet: Handliches Format, praktische Spiralbindung, top-aktueller Inhalt. Wer mit diesen Büchern unterwegs ist, der weiß einfach, wo’s lang geht. Dafür sorgt die Darstellung des ausgesuchten Zieles mit kurzen Texten, informativen Bildern und detailgenauen Plänen. - Ergänzende Informationen, Bilder im Internet auf den Seiten vom hafenfuehrer.com

Klasing Verlag; Auflage: 3. Auflage. (März 2009)
[Kauf bei nauticspirit] [Kauf bei Amazon] bei jedem Kauf über diese Links unterstützen Sie SkipperGuide

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community