Bearbeiten von „Springersdiep“

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du sie abspeicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar.
Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Binnen]] > [[Grevelingenmeer]]|Politisch=[[Europa]] > [[Niederlande#Südliche Reviere|Niederlande]] > Zeeland}}
 
{{Navigation|Seegebiet=[[Binnen]] > [[Grevelingenmeer]]|Politisch=[[Europa]] > [[Niederlande#Südliche Reviere|Niederlande]] > Zeeland}}
{{Koordinate|U|51.775973_N_3.869740_E|51°46.56' N, 003°42.18' E|Springersdiep}}
+
{{Koordinate|U|51.775973_N_3.869740_E|N 51° 46,56' E 003° 42,18'|Springersdiep}}
  
 
Im Nordwesten des ''Grevelingenmeers'' gelegener ehemaliger Arbeitshafen, in dem man heutzutage Liegeplätze der Behörde ''[[De Grevelingen]]'' findet. Details zu Regeln und Liegegeldern siehe auf [http://www.grevelingen.nl/de/recreatie/watersport.php#aanlegplaatsen deren Homepage].  
 
Im Nordwesten des ''Grevelingenmeers'' gelegener ehemaliger Arbeitshafen, in dem man heutzutage Liegeplätze der Behörde ''[[De Grevelingen]]'' findet. Details zu Regeln und Liegegeldern siehe auf [http://www.grevelingen.nl/de/recreatie/watersport.php#aanlegplaatsen deren Homepage].  
  
 
Der Schutz bei Wind und Wetter ist gut, die Versorgungslage jedoch entsprechend den offiziellen Regeln nicht. Im Süden hat man die umfangreichen Versorgungsmöglichkeiten in der Marina auf der Kabbelaarsbank, im Norden liegt das umfangreiche Naturschutzgebiet ''De Punt''.  
 
Der Schutz bei Wind und Wetter ist gut, die Versorgungslage jedoch entsprechend den offiziellen Regeln nicht. Im Süden hat man die umfangreichen Versorgungsmöglichkeiten in der Marina auf der Kabbelaarsbank, im Norden liegt das umfangreiche Naturschutzgebiet ''De Punt''.  
Bei SW Wind steht starker Schwell in den Hafen, was ein verweilen am Anleger sehr ungemütlich werden lässt.
 
An der Einfahr zu "De Punt" (ca. 300m) ist eine Bushaltestelle, im nächsten Ort Ouddorp gibt es gute und günstige Einkaufsmöglichkeiten.
 
 
{{
 
#display_map:
 
| centre=51.777267, 3.868518
 
| width=600
 
| height=380
 
| zoom=14
 
| service=openlayers
 
| layers=osm-mapnik,  osm-oseam, osm-oseam-cemt
 
}}
 
  
 +
<googlemap lat="51.777267" lon="3.868518" type="satellit" zoom="15" width="300" height="250" scale="yes">
 +
</googlemap>
 +
<small>Maßstab in Landmeilen (statute miles) bzw. Fuß und in metrischen Maßen</small>
  
 
{{Navigationsleiste Grevelingenmeer}}
 
{{Navigationsleiste Grevelingenmeer}}
 
+
[[Category:Land]]
 
[[Category:Europa]]
 
[[Category:Europa]]
 
[[Category:Niederlande]]
 
[[Category:Niederlande]]
 
[[Category:Binnen]]
 
[[Category:Binnen]]
 
[[Category:Grevelingenmeer]]
 
[[Category:Grevelingenmeer]]

Bitte beachten Sie, dass alle Beiträge zu SkipperGuide von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reichen Sie hier keine Texte ein, falls Sie nicht wollen dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.


Für alle erfassten Texte gelten die Lizenzbestimmungen von SkipperGuide. Mit Speichern Ihres Textes stimmen Sie den Lizenzbestimmungen zu.


Sie bestätigen hiermit auch, dass Sie diese Texte selbst geschrieben haben oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert haben. ÜBERTRAGEN SIE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide Erste Schritte
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community