Władysławowo

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Koordinaten: 54° 47.800'N, 018° 25.000' E


Władysławowo (deutsch Großendorf)

Die Karte wird geladen …
Hafen
Ansteuerung


Ansteuerung

Bei der Anreise aus Osten sind die Schießgebiete 10 und 11 gegebenenfalls zu umfahren. Im Juli sind die Schießgebiete offen.

Tag

Die Ansteuerungstonne gibt den Weg in den Hafen vor. Vor der Nordmole liegen sich ändernde Sandbänke, die weiträumig umfahren werden sollten.

Nacht

Nachts weist ein Richtfeuer den Weg in den Hafen.

Liegeplätze

Großendorf-1.jpg
Es gibt einen Schwimmsteg für Sportschiffer. Man liegt hier an bequemen Auslegern in Boxen, die für je zwei Schiffe von ca. 3,5 m Breite Platz bieten.
Strom und Wasser am Steg.
Wenige Meter bis zum Badestrand.

Liegegebühren
Schiffslänge € / Tag
.. ..

Behörden

Lage und Verkehrsanbindung

Wladyslawowo hat zwar einen Hauptbahnhof, der in gut 20 Minuten zu fuss zu erreichen ist, jedoch liegt ein kleiner Bahnhof in nur gut 10 Fuss-Minuten Entfernung an der eingleisigen Strecke. Fahrkarten kann man im Zug lösen. Morgends und am späten Nachmittag fahren die Züge richtung Gdynia bzw. in Gegenrichtung Hel ca. alle halbe bis eine Stunde sonst etwas seltener. Die Anschlußzügen von Gdynia nach Danzig fahren je nach Tageszeit in sehr kurzen Abständen. Hier wird Fahrkartenkauf am Kiosk oder Schalter im Bahnhof empfohlen.

Infrastruktur

Wladyslawowo (Großendorf) ist der größte Fischereihafen Polens mit zahlreichen Versorgungsmöglichkeiten.

Auf dem Weg vom Yachtanleger zur Stadt sind die Sanitären Anlagen gegenüber vom Hafenmeister. Wie üblich 2zt für den Toilettengang, aber 7zt für das Duschen sind bei der Kassiererin zu enrichten (2017).

Einkausmöglichkeiten in der Innenstadt inkl. sehr großem Supermarkt reichlich vorhanden. Reichlich einfache - vermutlich überwiegend nur im Sommer aufgestellte - Restaurants, überweigend mit Fischgerichten, nahe am Hafen.

Ein Angelzubehör Kiosk am Steg, ein größerer Angel und Bootszubehörladen kurz hinter dem kleinen Bahnhof am Fischereihafenzugang.

Umgebung

Wladyslawowo (Großendorf) ist der einzige Zugang zur Halbinsel Hel und wurde im letzten Krieg stark zerstört.

Bewertung

Weblinks

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community