Marigot Bay

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.
Version vom 31. März 2016, 10:20 Uhr von Bauruine (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Koordinaten: 13°58.0'N, 061°02.0'W


In der Marigot Bay

Auf den ersten Blick erinnert Marigot Bay an Disneyland, was nicht unbedingt verwundert, wenn man weiss, dass hier der Film Dr. Doolittle gedreht wurde.

Hier ist alles fest in Amerikanischer Hand, es gibt Hamburger im Doolittle's und dünne Pina Colada. Die große Charterbasis von Moorings/Sunsail ist Ende 2013 in die ca. 10 sm nördlich gelegene Rodney Bay verlegt worden. Zoll und Immigration liegen am Südufer im Marina Village. Tel:451 4257, Öffnungszeiten werktags: 08:00-12:15, 13:30-15:45 - aber Achtung: Nach karibischen Pünktlichkeitsverhältnissen!

Ansonsten ist der Naturhafen traumhaft, umgeben von Mangrovenhainen.

Marigot Bay gilt als absolut sicheres Hurricane Hole.