Kategorie Diskussion:Kieler Förde

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kieler Bucht oder Kieler Förde?

Hi, Wikipedia verweist von der Kieler Förde auf die Kieler Bucht. Sollen wir die Benennung angleichen, oder gibt es da Unterschiede? --Peter 08:07, 8. Mär 2007 (CET)

Kieler Bucht

Ich finde das auch irritierend.


Außerdem gibt es einen Artikel Kieler Innenförde und eine Unterkategorie Kieler Innenförde.

Die Innen-Förde (deutsches Word für Fjord) ist das lange schmale ab Friedrichsort.

Die Aussenförde ist das Stück bis zu einer gedachten Linie Bülk / Leuchturm Kiel / Marina Wendtorf. Das sieht man auch ganz gut auf der Seekarte S2 vom NV Verlag. Die Karte die oben angegebenes Seegebiet umfasst heißt auch Kieler Förde.

Den Begriff "Kieler Bucht" finde ich auf der Seekarte nicht. Nur die Eckernförder Bucht. In und um Kiel heisst alles Förde. S/Y Anhinga (MiRo)

Den Begriff Kieler Bucht findet man zum Beispiel auf der Karte 36 vom BSH (http://www.bsh.de/de/Produkte/Karten/Seekarten/Bilder/3-Ostsee/S_36.htm). Demnach ist die Kieler Förde entsprechend Deiner Definition ein Teil der Kieler Bucht. In der Navbox für Laboe könnte das dann so aus sehen: Ostsee -> Westliche Ostsee -> Kieler Bucht -> Kieler Förde -> Aussenförde. Das wäre jedenfalls meine Interpretation. Was meint ihr. Hat irgendjemand eine Idee, wo man das verbindlich nachschauen könnte? Einen Haken hat diese Definition aber noch: Es wird recht lang :( --Erik 00:29, 14. Mär 2007 (CET)
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community