Puerto de la Estaca

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein "Stub". Du bist herzlich eingeladen, ihn zu erweitern.
Anregungen für Struktur und Inhalt eines Artikels gibt es unter SkipperGuide:Muster.


Koordinaten: 27°47.110'N, 017°54.104'W


Puerto de la Estaca von Norden gesehen


Fährhafen mitten im nichts. Wer Einkaufen will oder ein Restaurant besuchen muss in die Hauptstadt Valverde (ca. 15min mit dem Auto).

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ansteuerung

Die Ansteuerung ist bei Tag wie bei Nacht unproblematisch.

[Bearbeiten] Beschreibung

Der Hafen ist ein kombinierter Fähr- und Yacht-/Fischerhafen und wird von der Puertos de Tenerife betrieben. Der Yachtbereich liegt hinter dem Fährbereich und ist über eine kleine Zusatzmole geschützt. Den Fährschwell bemerkt man kaum. Alle Schwimmpontoons wurden im Jahre 2017/18 neu gemacht. Toiletten und Douchen vorhanden und von guter Qualität. An allen Plätzen Strom und Wasser verfügbar. Keine Waschmaschine, keine Tankstelle. Der Hafenmeister (Policia Portuaria) hört auf Kanal 14 und hilft beim Anlegen. Das Büro befindet sich im Fährhaus. Preis für 15 x 4,50m ca 25 Euro pro Tag (März 2019).

Kontakt
UKW: 14
URL: https://www.puertosdetenerife.org/index.php/tf-marina-el-hierro

[Bearbeiten] Infrastruktur

Abgesehen von Toiletten und Douchen keine. Kleine Gastronomie zu Abfahrt/Ankunftzeiten der Armas Fähre.

[Bearbeiten] Anreise

Ein Bus fährt mehrmals nach Valverde und zurück. Aktueller Fahrplan ist beim Hafenmeister ausgeschildert.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community