List

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ansteuerung

über das Lister Tief oder das Lister Landtief am Ellenbogen vorbei mit direktem Kurs von der Ellenbogenspitze in den Lister Hafen.
Das Fahrwasser ist bei jeder Tide befahrbar. Der Tidenstrom ist nach Möglichkeit zu nutzen.


[Bearbeiten] Der Hafen

Hafenpanorama vom August 2014. Der Seenot-Rettungskreuzer "MInden" wurde nach 28 Dienstjahren (seit 1989 an dieser Station) am 16. November 2013 außer Dienst gestellt und durch den Neubau "Pidder Lüng" ersetzt.

... ist sehr klein.

Es liegen dort Fahrgastkutter ("Palucca"), ein Rettungskreuzer ("Pidder Lüng"), das neue Stationsboot der Biologischen Anstalt Helgoland, Wattenmeerstation ("Mya") der kleine Krabbenkutter von Paul Walter.

Der Lister Yacht-Club Sylt unterhält eine Liegeplatz-Pontonanlage. Strom steht dort zur Verfügung.

Lister Yacht-Club Sylt e.V.
Postfach 64
25989 List/Sylt
LYCS-List@web.de
Tel. 04651-958060

Einmal, als ich dort war, gab es keine Liegemöglichkeit für Gastsegler, ein anderes Mal waren mehrere gute Plätze frei.

Im Hafen steht, obwohl auf der Ostseite Sylts gelegen, meist Schwell, der von den Piers hin- und herreflektiert wird.

Wenn man hier keinen Liegeplatz findet gibt es drei Alternativen: umkehren und (gegen die Strömung) 9 sm nach Havneby auf Römö fahren, 7 sm im Priel nach Munkmarsch weiterfahren - oder vor Anker gehen.

Die Fähre der FRS pendelt zwischen List und Havneby auf Röm
Der Kutter macht Ausflugsfahrten mit Gästen. Der Name "Palucca" geht auf die berühmte Ausdruckstänzerin zurück, die noch während des DDR-Regimes in List gern Urlaub machte.
Trotz der Enge im Hafen ist in der Ecke vor dem Hafenbüro eine Anlandungsstelle für Kreuzfahrtpassagiere entstanden.

Die Fähre nach Havneby auf Röm macht südlich des Hafens fest. Dort sind eigene Beladungsspuren.

Die Anlandung von Kreuzfahrern habe ich (Skiirskott) erstmals 2016 beobachtet. Es lag die "Europa 2" zwischen List und dem Ellenbogen im tiefen Priel.
Die Shuttelfähren pendelten ständig zum Hafen. Die Ecke, die im Foto zu sehen ist, wurde mit Info-Pavillon, Sicherheitstor, solidem Niedergang und stabilem Ponton für diese Zwecke hergerichtet.

[Bearbeiten] An Land

Oberhalb des Hafens ist in den letzten Jahrzehnten ein touristisches Zentrum entstanden. Gastronomie verschiedener Art und vor allen Dingen 'Gosch'.

Nicht weit entfernt befindet sich das sehenswerte Ausstellungsgebäude Naturgewalten.

Naturgewalten.jpg

Ein Lebensmittel Supermarkt (Edeka) befindet sich in erreichbarer Nähe.

Neben dem Hafen ist der Fähranleger der Sylt-Römö-Linie.

An der landseitigen Basis fährt der Bus der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) ab.
Von hier kann man beispielsweise für 4,60 € in 30' nach Westerland fahren.


[Bearbeiten] relevante Links:

http://www.lister-hafen.de/

http://www.sylt-2000.de/Sylt/List/list.html

http://www.frs.de/de/portfolio-iberia/sylt.html

http://www.svg-busreisen.de/fahrkarten/fahrkarten/liniennetz-tarife/

http://www.sylter-segler-club.de/

http://www.insel-sylt.de/ausfluege/sehenswuerdigkeiten-auf-sylt/hafen-munkmarsch.html

http://www.sylt-news.de/skin2/vermietung_ost/download/SO_munkmarsch.pdf

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community