Anlegemanöver

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Seemannschaft

Manöver

noframe

In der Fliegerei spricht man von der Landung als einem kontrollierten Absturz. Beim Segeln ist es ähnlich. Anlegemanöver gehören zu den schwierigsten, insbesondere bei Starkwind oder wenn der Wind dem Manöver entgegen steht.

Bei keinem Manöver zeigt sich die Erfahrung des Skippers so schnell, wie beim Anlegen. Während eine geübte Crew mit wenigen Worten, fast lautlos und ohne jegliche Probleme anlegen wird, hört man im Hafen immer wieder ungeübte Skipper, die ihre Crew anschreien und nur durch Glück die Versenkung des eigenen Schiffs, oder des Nachbarliegers vermeiden.

Wichtig ist es insbesondere sich vorher zu überlegen, wie ich die auf das Boot wirkenden Kräfte möglichst als Hilfe nutzen kann. Es macht wenig Sinn Manöver mit Gewalt zu fahren, die bei anderer Herangehensweise und z.B. mit Hilfe des Windes mühelos gehen würden.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Das entspannte Segel-Forum
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community