Karassos

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

(Weitergeleitet von Aliveri)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 38° 23.7'N, 024° 02.7' E


Hafen von Karassos, Blick aus Südwesten

Karassos (auch Karastos genannt) liegt auf der Insel Euböa im Südeuböischen Golf. Es handelt sich um einen kleinen, hübschen Hafen- und Fischerort und verfügt über einen geräumigen Hafen mit sicheren Liegeplätzen. Bei der Ansteuerung fallen unweigerlich großzügige Verladestellen und ein Kraftwerk auf. Einmal im Hafen, stört das überhaupt nicht mehr. Optisch fügen sich die Anlagen in das freundliche Gesamtbild, Geräusch- oder Geruchsbelästigungen konnten wir keine feststellen. Offensichtlich wird der Ort gerne von griechischen Urlaubern genutzt. Wenige Kilometer landweinwärts liegt der nächste größere Ort namens Aliveri.

[zuletzt besucht: September 2006]

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Ansteuerung

Die Ansteuerung ist einfach, links neben dem Kraftwerk ist bald die Hafeneinfahrt sichtbar. Nachts sind die Molenköpfe befeuert. Bei Meltemilage wird das Aufkreuzen in die weiträumige Bucht erschwert durch einen von den Bergen wehenden, kräftig zulegenden Wind.

[Bearbeiten] Liegeplätze

An der Pier im Norden und Nordwesten oder im Süden an der Mole liegt man vor Buganker mit Heckleinen. Man wird nicht immer gleich einen Platz finden, denn die Pier wird von Fischern und Berufsschifffahrt genutzt (beispielsweise hat hier ein recht ansehnlicher Schlepper seinen festen Platz). Im Westen wurden zwei Schwimmstege angelegt. An deren Köpfen findet man eventuell Platz für ein bis zwei längsseits liegende Boote. In der südwestlichen Ecke des Hafens hat man eine Freibadanlage mit Schwimmbahnen eingerichtet.

[Bearbeiten] Versorgung und Restauration

Diesel kann per Tankwagen angeliefert werden. Wasser ist an der nördlichen Pier kostenfrei erhältlich, an zwei Stellen sind versenkt im Boden entsprechende Hähne. Man benötigt einen (sehr) langen Schlauch, unter Umständen muss man sich zum Bunkern verholen, eventuell muss man sich mit anderen Nutzern (auch Fischern) absprechen. Die Wasserstelle im Südwesten der Bucht ist nach der Einrichtung des Schwimmbads nicht mehr nutzbar. Im Ortskern gibt es bis auf Bäckereien keine Lebensmittelversorgungsmöglichkeiten. Einen Supermarkt findet man auf dem Weg zum Nachbarort Aliveri (auf 38° 24,090'N, 024° 02,669' E).

An der Hafenzeile gibt es zahlreiche Tavernen, Restaurants und Cafés unterschiedlicher Prägung, wir sind überall freundlich und preislich OK versorgt worden.

[Bearbeiten] Galerie

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community