Beaufort

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sir Francis Beaufort (1774 – 1857) war ein irischer Seemann und Hydrograf. Mit vierzehn Jahren ging er zur See, zuerst in der Handelsschifffahrt, später bei der British Royal Navy. Im Alter von 31 Jahren erhielt er dort sein erstes Kommando. 1854 ging er im Range eines Konteradmirals in den Ruhestand.

1829 wurde ihm von der Britischen Admiralität die Leitung des Hydrographical Office anvertraut. In den folgenden 25 Jahren wirkte er in dieser Position maßgeblich daran, dass diese Institution zu einer der weltweit führenden in ihrem Bereich werden sollte. Von ihm bekannt ist vor allem:

  • die von ihm entwickelte und nach ihm benannte Windstärkenskala. Sie wird nach wie vor neben der Angabe der Windgeschwindigkeiten (m/s, kn, km/h, etc.) angewandt.
  • ein ursprünglich von ihm entwickeltes Wetteralphabet.

[Bearbeiten] Weblinks

Artikel in der englischen Wikipedia

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community