Diskussion:Starnberger See

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Material: Regatten in Bayern finden sich auf der Seite des Bayerischen Seglerverbands [1] unter [2] Sonstige Revierinfo unter [3] Genauere Links auf die Seite tun? --Crefeld 23:07, 28. Jan 2006 (CET)

[Bearbeiten] Verordnungen

Gelten die beschriebenen Vorschriften eigentlich für alle Seen in Bayern? Wenn ja, dann könnte man die Vorschriften eine Ebene höher auf "Bayern" verschieben und von dieser Seite aus verweisen. --Peter 21:16, 30. Jan 2006 (CET)

Dachte ich auch zuerst, aber das wird dann so ein patchwork, das dann keiner mehr lesen mag. Habe stattdessen die wichtigsten Elemente rausgepickt. Ich hoffe, daß amtliche Papiere mit dem Link auf die Bayernseite und dort auf www.bootsport.info soweit abgedeckt sind. Ganz so einfach ist es auch nicht. Erstmal gibt es drei verschiedene Vorschriften, von denen jeweils eine für die allermeisten Gewässer in Bayern gilt. Auf den Seen gilt meist die Bayrische Schifffahrtsordnung, außer wenn es private Seen sind. für die dann nur Naturschutzgesetze und Verfassung gilt ("Anspruch auf freien Genuß der Natur"). Donau, Main und RMD-Kanal sind hingegen Bundeswasserstraßen, also gelten die diversen Verordnungen von Bund und WSD-Süd. Und der Bodensee hat als internationales Gewässer nochmal eine ganz eigene Schifffahrtsordnung (BSO). Außerdem haben viele Seen noch ihre lokalen Besonderheiten wie zum Beispiel Naturschutzgebiete oder spezielle Betriebszeiten, die möglicherweise vom jeweils zuständigen LRA stammen. Auf manchen Seen kontrolliert WaschPo nächtliche Ankerlieger, woanders gibt es sie gar nicht (Simsee) oder sie kommt nur bei schönen Wetter oder im Bedarfsfall mit dem Boot auf dem Hänger vorbei (Großer Alpsee). --Crefeld 22:24, 3. Feb 2006 (CET)

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide weiterempfehlen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community