Proviantierung

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Welche Lebensmittel man auf einen längeren Törn mitnehmen möchte, hängt natürlich in erster Linie von den Vorlieben der Crewmitglieder ab. Daneben muss man sich aber Gedanken über die Mengen und die Lagerung machen.


[Bearbeiten] Zunächst das Wichtigste: Wasser

Als Verbrauch zum Trinken (nicht zum Waschen!) kann in kühlem Klima für nicht körperlich arbeitende "Passagiere" 1,5 Liter pro Tag gerechnet werden. Arbeitende Crewmitglieder in heißen Regionen brauchen bis zu 3 Liter pro Tag. Für die Kalkulation ist es zunächst wichtig zu wissen, wie viel Wasser der Tank des Bootes fasst. Viele Sportschiffer haben hygienische oder geschmackliche Bedenken, daraus zu trinken. Vielleicht muss man mal daran erinnern, dass im Mittelmeerraum seit alters her aus Zisternen getrunken wurde, ohne dass es dabei Probleme gab. Der Tank einer Yacht ist da nicht viel anders, es kommen sogar weniger leicht Fremdstoffe rein, weil er allseits dicht abschließt. Eine häufige Empfehlung ist, durch Zugabe von Desinfektionstabletten (z.B. Mikropur®) das Wasser im Tank keimfrei zu machen. Diese Maßnahme entbehrt vermutlich jeder wissenschaftlichen Grundlage. Keime, die über das Wasser ansteckende Krankheiten verursachen, werden in der Regel erst von Menschen ausgeschieden, sie können kaum in den Tank hineingelangen. Andere Keime sind normalerweise unbedenklich. Ob das Desinfektionsmittel jedoch so unbedenklich ist, kann bezweifelt werden. Völlig unproblematisch ist es, wenn man das Wasser aus dem Tank fürs Kochen verwendet, da dann ja alle Keime durch die Hitze abgetötet werden. Das gilt natürlich auch für Kaffee und Tee. Zum Trinken von rohem Wasser bieten sich auch die verschiedenen Mineralwässer an. In vielen Ländern gibt es sie in großen Flaschen mit mehreren Litern oder sogar in Kunststoffkanistern zu kaufen. Das hat den großen Vorteil, dass solche Behälter auch hervorragend als Notversorgung schnell mit in die Rettungsinsel genommen werden können.

Gut geeignet sind Kunststoffflaschen à 1 oder 1,5 l. Die in aller Regel als Sechser-Pack angebotene Ware kann als Pack oder einzeln gut verstaut werden. Da sich beim Trinken von mehreren Personen aus einer "Bordflasche" (Verzicht auf die Nutzung von Trinkgefäßen beispielsweise bei Seegang, Wetter etc.) Herpes an Bord ausbreiten kann, empfiehlt es sich, die Flaschen zu beschriften. Am einfachsten ist es dabei, wenn man statt der Flasche den Deckel beschriftet. Man sieht direkt, wem welche Flasche gehört, kann den Deckel auf eine neue Flache setzen und spart so das ständige Beschriften neuer Flaschen.

[Bearbeiten] Die Mengen der Grundnahrungsmittel

Folgende Mengen können pro Hauptmahlzeit und Person ungefähr gerechnet werden:

Kartoffeln, frisch 300g (als Hauptgericht, als Beilage weniger) Nudeln (trocken) 125g (als Hauptgericht, als Beilage weniger) Reis (trocken) 85g (als Hauptgericht, als Beilage weniger) Gemüse, frisch 300g (als Hauptgericht, als Beilage weniger) Fleisch, Fisch 150g (plus Beilage)

Für die Nebenmahlzeiten (oder auch Hauptmahlzeiten) pro Person und Tag

Brot 250g

Brot kann man auch an Bord selbst täglich frisch backen! Wie's funktioniert steht hier.





[Bearbeiten] Haltbarkeit

Sehr lange haltbar sind:

Mineralwasser, Softdrinks, Tee, Kaffe, Zucker, Salz, Reis, Nudeln, Mehl, Gries, Konserven, Trockenobst, Nüsse, Müsli, Milchpulver, Kartoffelflocken (für Brei oder Knödel), Schüttelbrot, Knäckebrot, Zwieback, Honig, Trockenhefe


Bei geeigneter Lagerung (kühl) einige Wochen haltbar:

Kartoffeln, Zwiebeln, Weißkraut, Rüben, Melonen, Äpfel, Zitrusfrüchte (v.a. Grapefruit), grüne Tomaten, grüne Bananen, luftgetrockneter Schinken, Hartkäse (Parmesan, Pecorino), Eier

Viele Yachties hängen Obst und Gemüse in Netzen an der Decke auf. Es bekommt dort keine Druckstellen, wenn das Boot arbeitet und wird allseits gut belüftet.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide weiterempfehlen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community