Skanör

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 55°25.0000'N, 012°49.6710'E


Strandhäuser in Skanör
Tiefgang 2.0 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss
Restaurants in Hafennähe Müllentsorgung
WC Duschmöglichkeit
Einkaufsmöglichkeit im Ort 800 m Apotheke

Schön gelegener Hafen an der Westseite der Halbinsel Falsterbo an der Südeinfahrt zum Öresund.
Er wird relativ selten angelaufen, weil die meisten Yachten zwischen Kopenhagen und Rügen, Bornholm oder Südschweden abkürzen wollen durch den Falsterbokanalen.

Der Hafen selbst ist eine Marina wie jede andere. Fisch gibt es im Hafen selbt, in unmittelbrer Nähe auch zwei recht gute Restaurants.
1 km landeinwärts wartet dann ein großer und sehr gut sortierter Supermarkt.

Das Örtchen Skanör selbst ist ausgesprochen nett und macht - obwohl in Schweden gelegen - einen typisch dänischen Eindruck.
Hier gibt es enorm lange Sandstrände mit hohen Dünen und 3 (!!!) Golfplätze.


[Bearbeiten] Törnberichte

Törnbericht 2014 Ostschweden - Bottensee - Finnland - Aaland

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community