Furusund

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Karte wird geladen …

Koordinaten: 59°39.639'N, 018°55.062'E


Geräumiger Gästehafen auf der gleichnamigen Insel. Er liegt direkt am Hauptfahrwasser von Stockholm zu den Aaland-Inseln und nach Finnland. Entsprechend stark ist der Verkehr vor dem Hafen von Motoryachten und natürlich einer großen Zahl von Fähren. Deutlicher Schwell an der Stegseite zum Fahrwasser. Kaum Schwell hinter den Schwimmstegen.

Man liegt vor Heckbojen oder Heckanker an einem großen Schwimmsteg mit zwei seitlichen Nebenstegen. Nach Anweisung des Hafenmeisters ggf. auch längsseits. Nord- oder Nordostwind stehen hier komplett in den Hafen, ansonsten ist er sehr gut geschützt.

Die Versorgung ist hier sehr gut: Neben Wasser, Strom, Müll, Duschen und Sauna gibt es auch eine Tankstelle, Restaurant, Motorenwerkstatt und Lebensmittelgeschäft. Insgesamt ist Furusund ein guter Platz zum Verproviantieren und Bunkern. In unmittelbarer Hafennähe findet man die älteste Kompassrosendarstellung (in den Fels gemeißelt - schwer zu erkennen, da verwittert und nicht mehr farblich hervor gehoben). Eine Nacht übernachten erscheint empfehlenswert.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community