Grünendeich

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 53° 35.042'N, 9° 35.871' E


Die Karte wird geladen …


Die Hafenanlage Grünendeich liegt in der Lühesander Süderelbe hinter der Insel Lühesand und wird vom Wassersportclub Lühe und dem Altländer Yachtzentrum betrieben.
Hafenanlage Grünendeich und Lühesander Süderelbe vom Deich beim Clubhaus des WSC

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ansteuerung

Von Norden entlang der Lühesander Süderelbe bis zur kleinen Pionierinsel.

Von Süden nach der Tonne 115/LS19 in die Lühesander Süderelbe einfahren. Boote mit viel Tiefgang sollten sich dabei nahe der Tonne LS17 halten, da sich südlich davon ein ausgedehntes Flach erstreckt. Hinter der kleinen Pionierinsel erreicht man nach ca. 1/2 sm die Spitze der Schlengelanlage. Der WSC Lühe macht Gäste auf eine Sandbank vor der Westspitze der Pionierinsel aufmerksam (2017).

[Bearbeiten] Liegeplätze

Die Anlage besteht aus einem einzelnen ca. 500 m langen Schlengel, der mit mit robusten Pollern sowie Stromsäulen und Wasserzapfstellen ausgestattet ist. Sollten die Steckdosen am Ende des Schlengels belegt oder verriegelt sein, kann man sich auch an einem der "Sicherungskästen" einstöpseln. Man kann auf beiden Seiten des Schlengels festmachen; es gibt einige rote oder grüne Schilder. Am Ende der Anlage finden auch größere Boote ausreichend Wasser (2016 ca. 2 m bei SpNW). Preise inkl. Wasser, Strom und Sanitär: 10 € (bis 8 m), 12 € (bis 10 m), 15 € (bis 12 m), 20 € (bis 15 m), 25 €. Ein Mitglied des WSC Lühe kommt ggf. an den Steg, ansonsten hinterlässt man das Liegegeld in einem Umschlag im Briefkasten des Clubs. Im August war der Hafen sehr stark belegt.

Schlengel Grünendeich

Es gibt am Tage hin und wieder Schwell durch schnell fahrende Sportboote/Wasserski. In der Nacht liegt man jedoch ausgesprochen ruhig, da die Lühesander Süderelbe nicht befeuert ist. Die Strömung am Schlengel ist nicht zu vernachlässigen.

[Bearbeiten] Ausstattung und Service

Beim Niedergang zum Schlengel befindet sich ein Glaskasten, dem man neben der Telefonnummer und den Dienstzeiten des Hafenmeisters auch den Code für das Zahlenschloss der Sanitäranlagen entnehmen kann. Diese befinden sich auf der Rückseite des Clubhauses des WSC hinter dem Deich beim Niedergang. Es stehen WC und Duschen zur Verfügung. Es gibt auch einen Müllplatz, der jedoch während unserer Anwesenheit verschlossen war.

Hinsichtlich Service und Reparaturarbeiten bleiben in Grünendeich wohl keine Wünsche offen: Werft, Motorenservice, Kraftstoffversorgung, Kran, Slip, usw. sind vorhanden.

[Bearbeiten] Versorgung und Umgebung

Die Hafenanlage liegt recht abgeschieden innerhalb eines kleinen Gewerbeparks. Verlässt man ihn durch das Haupttor in südlicher Richtung, trifft man nach kurzer Zeit auf eine Tankstelle. Der Ort Grünendeich mit seiner schönen historischen Bebauung und kleineren Geschäften folgt unmittelbar. Einen Supermarkt gibt es in Steinkirchen (ca. 30 Minuten zu Fuß).

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community