NAVTEX

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

NAVTEX ist ein Telex-System, welches über Mittelwelle auf 518 kHz arbeitet. Mit einem NAVTEX-Empfänger lassen sich für die Seefahrt relevante Informationen in Textform in englischer Sprache empfangen.

Die über NAVTEX zu empfangenden Informationen umfassen:

  • Wettervorhersagen
  • Nautische und Meteorologische Warnnachrichten, Eisberichte
  • Informationen über Seenotfälle
  • Informationen über Lotsendienste
  • Informationen über Loran, GPS und sonstige elektronische Navigationsverfahren

Eine Buchstabenkennung an den eingehenden Nachrichten identifiziert den jeweiligen Nachrichtentyp. Am NAVTEX-Empfänger kann ein individueller Filter eingestellt werden, um nur bestimmte Nachrichtentypen anzuzeigen. Hierzu sollte das Handbuch des jeweiligen Gerätes konsultiert werden, oftmals ist die Menüführung wenig intuitiv.

Ein weiterer einstellbarer Filter (mit Ziffern) kann die Meldungen für bestimmte Seegebiete (Navarea) einschränken. Weiter ist es sinnvoll, die durch Buchstaben gekennzeichneten und im Fahrgebiet benötigten Sendestationen (z.B. Pinneberg (S)) zu aktivieren und die anderen zu deaktivieren. Letzteres vermeidet unbrauchbare Empfangsergebnisse durch Interferenzen. Die Buchstaben der jeweiligen Sendestationen sind z.B. beim BSH in einer PDF-Broschüre abzurufen. Um zu erfahren, welche Buchstaben oder welche Ziffer zu welchem Seegebiet (Navarea) oder zu welcher Sendestation gehören, könnte man sicher das Internet bemühen. Wegen der regelmäßigen Änderungen in dem Bereich sind für eine sichere Konfiguration aber in jedem Fall aktuelle Publikationen wie

und natürlich das Gerätehandbuch notwendig.

Neben NAVTEX werden oftmals über 490 kHz lokale Nachrichten in Landessprache versendet. Achtung: Es gibt NAVTEX-Empfänger, die nur auf dieser Frequenz arbeiten, was dazu führen kann, dass man außerhalb der Sendegebiete keine Wetterinformationen empfangen kann. Da man es den Geräten nicht ansieht, sollte das Handbuch vor dem Beginn einer größeren Reise geprüft werden.

NAVTEX gehört im Rahmen von GMDSS zu der Pflichtausstattung ausrüstungspflichtiger Schiffe nach SOLAS (über 300 BRZ). Die Sportschifffahrt unterliegt dieser Ausrüstungspflicht entsprechend nicht.

[Bearbeiten] Web-Links

[Bearbeiten] NAVTEX via Internet

Einige Organisationen betreiben Gateways zum Internet, so dass man die NAVTEX Meldungen auch per Internet abrufen kann.

NAVTEX-Online des Deutschen Wetterdienstes (DWD):

  • Kurzlink des DWD für Nord- und Ostsee; 490kHz in deutscher Sprache, 518 kHz in englischer Sprache

international:

  • Alle Mitteilungen der Navarea I können auch als e-mail angefordert werden unter dieser Adresse: navwarnings(at)btconnect.com

[Bearbeiten] Weitere Links

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community