Sferracavallo

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Hafen

Koordinaten: 38° 12.10'N, 013° 16.36' E

Blick über den Hafen


Sferracavallo ist der erste Hafen westlich von Capo Gallo. Die Ansteuerung ist bei Tag einfach, bei Nacht auf Grund fehlender Leuchtfeuer etwas anspruchsvoller. Aus Westen kommend ist zu beachten, dass die Durchfahrt zwischen der Isola delle Femmine und dem Festland nicht möglich ist. Der Hafen ist bei Wind aus allen außer aus nördlichen Richtungen ruhig und sicher. Anlegemöglichkeiten gibt es auf der Innenseite der Mole, die jedoch nur auf den äussersten Plätzen ausreichend Wassertiefe bietet. Ausserdem ist auf Steine im Bereich des Kais zu achten. Es gibt kein Wasser und keinen Strom. Der Hafen ist durch Fischerboote reich bevölkert, sodass sowieso nicht immer ein Platz am Kai gefunden werden kann. Jedenfalls kann im klaren Wasser unter ständigem Loten geankert werden. Im südlichen Teil des Hafenbeckens wird es sehr flach.

Das Dorf bietet einige Fischlokale, eine Bäckerei und weitere Läden, um den Proviant aufzufüllen. Unangenehm ist der Geruch durch verrottendes Seegras am naturbelassenen Strand.

[Bearbeiten] Bildergalerie

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community