Portsmouth

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 50°47.35'N, 001°06.58'W

Navigation
Seegebiet Ärmelkanal > Solent
Politisch Europa > England > Hampshire


Altes Feuerschiff in der Haslar Marina

Portsmouth liegt an der Nordseite des Solent und ist ein großer Marinestützpunkt. In den historischen Docks kann man dort das Flaggschiff Nelsons, die HMS Victory, besichtigen. Weiterhin liegen dort auch die HMS Warrior - einst Stolz der Navy, sowie die Mary Rose aus der Zeit von Henry VIII. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das DDay Museum, das Royal Navy Museum, Charles Dickens Geburtshaus und der weithin sichtbare Spinnaker Tower in den neu bebauten Gunwharf Quays. Der Hafen bietet guten Schutz zu jeder Zeit. Man hat die Wahl zwischen vier Marinas und zahlreichen weiteren Liegeplätzen. Direkt vor dem Spinnacker Tower findet sich eine weitere Marina, die aber belegt ist von ehemaligen Volvo Ocean Racern und Admirals Cuppern, die für Incentives zur Verfügung stehen. Die dem östlich der Einfahrt gelegenen Zentrum am nächsten liegenden Marinas liegen auf der Westseite. Mit einer Fähre kann man schnell von einer Seite auf die andere gelangen. Tickets gibt es nicht an Bord, sondern nur am Schalter oder an den Automaten.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ansteuerung

Der große Industrie- und Militärhafen ist gut befeuert, was die Ansteuerung stark vereinfacht. Aufgrund des starken Verkehrs ist es jedoch angeraten sorgfältig Ausguck zu gehen. Yachten, die aus Westen kommen, können bei der Ansteuerung über den Swashway Channel abkürzen. Details dazu finden sich in den Karten, sowie im Reeds Nautical Almanach. Bei der Einfahrt haben Boote kleiner als 20m den Small Craft Channel an der Westseite zu verwenden. Ab Tonne 4 muss motort werden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 10kn. Yachten über 20m müssen sich vorher auf UKW-Kanal 11 beim Königlichen Hafenmeister (Queens Habour Master - QHM) anmelden. Auf diesem Kanal kann man sich auch über die Schiffsbewegungen in dem Gebiet auf dem Laufenden halten. Das Personal des Hafenmeisters wacht in der Einfahrt über die Einhaltung der Regeln und kommt gegebenenfalls längsseits um freundlich auf diese hin zu weisen.

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Literatur

The Macmillan Reeds Nautical Almanac
Unverzichtbares Nachschlagewerk in der Region. Hafenpläne, Gezeitentafeln, Stromkarten, Leuchtfeuerverzeichnisse, Ansteuerungsinformationen... Alles ist enthalten
Seekarten
Der amtliche britische Sportbootkartensatz SC5600 (Karte 6), sowie die amtliche britische Karte 2036, 2037 und 2631 decken Portsmouth und die Ansteuerung ab. Von Imray sind der Kartensatz 2200, sowie die Karte 3 nutzbar.

[Bearbeiten] Marinas

[Bearbeiten] Haslar Marina

Koordinaten: 50°47.38'N, 001°06.67'W


Die erste Marina nach der Einfahrt ist die am Westufer gelegene Haslar Marina. Sie ist schnell zu finden durch das grüne Feuerschiff an ihrem äußersten Steg. Direkt hinter dem Steg finden sich auch die Gastliegeplätze mit Wasser und Strom. Sind diese besetzt kann man sich auch über UKW-Kanal 80 einen eventuell freien Liegeplatz der Dauerlieger zuweisen lassen. In dem Feuerschiff findet sich ein Restaurant, sowie die sanitären Anlagen. Von der Ecke des Hafens aus hat man auch den kürzesten Weg zur Fähre ins Stadtzentrum. Das Büro des Hafenmeisters befindet sich am anderen Ende der Marina. Auf dem Weg kommt man an den anderen beiden Sanitärblöcken vorbei. In dem Sanitärblock unterhalb des Hafenmeisterbüros findet sich auch ein Wickelraum. Waschmaschinen gibt es in den beiden äußeren Sanitärblöcken. Internet über Wireless LAN ist im Hafen verfügbar. Hinter dem Hafenmeisterbüro finden sich diverse Läden. Das ganze Gelände ist mit einem Zaun gesichert und videoüberwacht. Eingang in das Gelände bekommt man nach Klingeln und Nennen des Schiffsnamens. Das bedingt allerdings die vorherige Anmeldung in dem rund um die Uhr besetzten Hafenmeisterbüro.

Haslar Road, Gosport, Hampshire, PO12 1NU
Tel.: +44 (0)23 92601201
Fax: +44 (0)23 92602201
Email: sales@haslarmarina.co.uk
URL: http://www.haslarmarina.co.uk
Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Gosport Marina

Direkt hinter der Haslar Marina liegt ebenfalls auf der Westseite die Gosport Marina

Mumby Road, Gosport, Hampshire, PO12 1AH
Tel.: +44 (0)23 92524811
Fax: +44 (0)23 92589541
Email: gosport@premiermarinas.com
URL: http://www.premiermarinas.com/gosport/
Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Port Solent Marina

Am nordöstlichen Ende des Hafenbeckens befindet sich die Port Solent Marina. Der Weg dort hin ist mit beleuchteten Baken markiert. Das Fahrwasser ist auf 1,5m unter LAT ausgebaggert. Die Einfahrt erfolgt über eine Schleuse und muss vorher über UKW-Kanal 80 (Port Solent) angemeldet werden.

South Lockside, Port Solent, Portsmouth, Hampshire, PO6 4TJ
Tel.: +44 (0)23 92210765
Fax: +44 (0)23 92324241
Email: portsolent@premiermarinas.com
URL: http://www.premiermarinas.com/portsolent/
Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Links

[Bearbeiten] Marinas

[Bearbeiten] Sehenswürdigkeiten

[Bearbeiten] Allgemeine Links

[Bearbeiten] Bilder


Verwaltung
Social Net
Google AdWords
In anderen Sprachen
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community