Jungfrufjärden

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das breite und relativ offene Gewässer liegt zwischen dem Festland bei Dalarö und den großen Inseln Ornö, Ingarö und Nämdö. Hier ist so viel Platz zur Seite und nach unten, dass man sogar eine ganze Zeit mit Autopilot fahren könnte.

Südlich geht es an Dalarö vorbei in den Mysingen, nach Nordwest schließt sich der Ingaröfjärden an in Richtung Saltsjöbaden, und nach Nordost der Nämdöfjärden in Richtung Möja und weiter nach Norden.

In der Nähe des Jungfrufjärden wimmelt es nur so von perfekten Naturliegeplätzen und Ankerbuchten. Hier führt auch zwischen Mörtöklobb und Mörtö-Bunsön ein schöner, breiter Zugang nach Osten in die äußeren Schären.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community