Saltsjöbaden

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 59°16'37.56"N, 018°18'50.59"E


Tiefgang 2.5 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss
WLAN Teures Hotelrestaurant Müllentsorgung
WC Duschmöglichkeit Sauna
Einkaufsmöglichkeit
Bahnhof

Die Akustik von Saltsjöbaden ist beeindruckend:

Der Hafen mit seinem Grandhotel und seiner großen Bootstankstelle ist ein beliebtes Ziel der reichen Söhne aus Stockholm.
Die kommen hierher mit übermotorisierten Powerbooten, Donzis oder Barracudas mit um die 1.000 PS oder mehr, selbstverständlich ohne jeden Schalldämpfer.

Es gehört offenbar zum Ritual, daß ein Bootsführer erst den Motor startet und den dann im Leerlauf donnern läßt, während er seine Freunde und die Mädels von der Bar holt. Das kann durchaus 20 min dauern.

Wer Ruhe liebt: Großer Bogen um den Ort.

Saltsjöbaden Amerikakai
Koordinaten: 59°17,329' N 018°17,287' E

Wer es etwas ruhiger haben möchte, der fährt einfach weiter nach Norwest, tastet sich durch das große Bojenfeld
und findet neben dem unscheinbaren Mastenkran bestimmt einen der fünf Gästeplätze in ruhiger Umgebung.
Es gibt Wasser und Strom. Die Clubmitglieder nennen gern den Code für das Toilettenhaus wenn der Hafenmeister nicht da ist.

Saltsjöbaden.JPG
Der Mastenkran

Amerika-Kajen.JPG
Hier haben einmal zwei Atlantikfahrer gelegen?

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community