Ristol

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche



Koordinaten: 58°02'34.19"N, 005°25'29.11"W


Die Insel Ristol ist nur von Rotwild bewohnt. Vom höchsten Punkt hat man einen schönen Ausblick auf die Summer Islands. Bei Ebbe kann man zu Fuß vom Mainland zur Insel laufen. Die nächste Ortschaft ist Polbain.

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Karten und Literatur

  • Admiralty 1794 - North Minch
  • Admiralty 2501 - Summer Islands
  • Pilot for Skye and Northwest Scotland - Imray - ISBN 0852886063

[Bearbeiten] Ansteuerung

Die Bucht ist nicht befeuert. Vom Minch kommend wählt man die Route zwischen den Inseln Glas-leac Mòr und Tenera Beg. Der Eingang zur Bucht ist schmal, mit vielen Steinen darin. Er liegt zwischen der Insel und dem Mainland. Bei Flut ist die Tiefe ausreichend.


[Bearbeiten] Anlegen

Es liegen einige kleine Fischerboote in der Bucht. Am deren Bojen festzumachen ist nicht erlaubt. Der Grund ist felsig, Ankern also unsicher. Nur in der Mitte der Bucht ist die Wassertiefe ausreichend. Der Tidenhub beträht ca. 3 m.

Für die Fischer ist da ein kleiner Steg. Versorgungsmöglichkeiten gibt es keine.

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community