Medemblik

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Medemblik ist ein attraktives Törnziel am westlichen Ufer des IJsselmeeres.

Direkt südlich der Hafeneinfahrt (Richtfeuer 232°) liegt das 1288 erbaute Kasteel Radboud. Hier wird schon klar: wieder einmal gibt es ein historisches Städtchen zu entdecken.

Schöne Hafenpromenaden mit Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein, die Versorgung mit Supermarkt, Bäckerei und Wasserportladen ist gut. Eine Tankstelle befindet sich zwischen Ooster- und Middenhaven.

Inhaltsverzeichnis

Skizze Medembliker Häfen(c)Sven Hoffmann 2006

[Bearbeiten] Ansteuerung

Die Ansteuerung ist problemlos, allerdings sollte man darauf achten, dass nicht gerade die Fähre nach Enkhuizen an- oder ablegt, denn dann wird es sehr eng. Meist kündigt sie ihre Manöver mit mehreren Warnsignalen an.

[Bearbeiten] Die Häfen

[Bearbeiten] Oosterhaven

Koordinaten: 52° 46.32'N, 005° 06.73' E


Hier wurde bis 2005 kräftig an neuen Anlegestellen auf der nördlichen Seite gearbeitet. Allerdings sind diese für die "Braune Flotte" reserviert. Die gegenüberliegenden Boxen sind Dauerliegeplätze und ebenfalls nicht für Passanten.

[Bearbeiten] Middenhaven

Koordinaten: 52° 46.22'N, 005° 06.57' E

Im Middenhaven
(c) Sven Hoffmann 2004

Direkt anschliessend an den Oosterhaven folgt der Middenhaven, der wohl beliebteste und belebteste Hafen von Medemblik. Auf beiden Seiten kann man gut festmachen, Strom und Wasser vorhanden. Die südlichere Parkseite ist etwas ruhiger, dafür hat man an der nördlicheren Kade den kürzeren Weg zur Gastronomie und dem Sanitärgebäude (schwimmendes Haus am Kopfende Richtung Hafenmeister). Gegen Abend wird man aber (leider oder gottseidank, je nach Einstellung :-) ) überall im Päckchen liegen, wobei der Bug Richtung Hafeneinfahrt zeigen sollte. Das Hafenmeisterbüro befindet sich direkt neben der Brücke. Waren 2010 Anfang November hier. wlan war gratis und ohne Zugangscode.

Restauranttipps:

  • D'Artiest (auf der südlichen Seite etwa auf Höhe der gegenüberliegenden Tankstelle): Hier gibt es ausgefallene Fischgerichte vom Feinsten. Der Chef kocht wirklich hervorragend (nicht nur Fisch!). Darüber hinaus verfügt der Inhaber über eine umfangreiche Sammlung diverser Absinth-Varianten, die stilvoll mit Eiswasser serviert werden.
  • Costas (auf der Nordseite direkt an der Pier zwischen Hafenmeister und Tankstelle): Portugiesische Küche, sehr gut zubereitet und preiswert.

[Bearbeiten] Westerhaven

Koordinaten: 52° 46.18'N, 005° 06.35' E


Hinter der Klappbrücke befindet sich der Westerhaven. Liegeplätze gibt es hier in Boxen. Die sehr sauberen Sanitäreinrichtungen sind auf einem festliegenden Kahn untergebracht. Die meisten Passanten vermeiden allerdings die Durchfahrt durch die Klappbrücke. Ein sehr ruhiger Hafen, der sich lohnt. Zu Fuß nur wenige Gehminuten (oder -sekunden :-) ?) in den Ort. In der Saison ist dieser Hafen auch gerne voll, so daß Hafenmeister Piet keinen Platz mehr anbieten kann. Aber Fragen lohnt sich immer...

[Bearbeiten] Pekelharinghaven

Koordinaten: 52° 46.22'N, 005° 06.72' E


Gleich einlaufend an Backbord hinter dem Kasteel Radboud geht es zum Pekelharinghaven, einer Marina mit etwa 200 Liegeplätzen. Auch sie ist von Häusern und Bäumen gesäumt und hat somit auch den Charme eines im Ort eingebetteten Hafens. Meldesteiger und Hafenmeister gleich an Backbord. Alle Versorgung vorhanden, Duschen und WC wirklich sauber und gut. Viel ruhiger als im Middenhaven, trotzdem nahe am Ort.

[Bearbeiten] Regatta-Centre Medemblik

Koordinaten: 52° 46.17'N, 005° 07.18' E


Direkt am IJsselmeer südlich der Hafeneinfahrt gibt es seit ein paar Jahren eine neue Mega-Marina mit fast 500 Liegeplätzen. Angesichts der so attraktiven Liegeplätze innerhalb des Ortes habe ich bisher noch nicht dort angelegt und kann demzufolge keine Erfahrungen weitergeben.... [Website]

Besuch des Regatta-Centre Pfingsten 2012: Die Anmeldung konnte per Funk erfolgen und man bekam einen Platz zugewiesen. Alternativ stand auf dem langen Anmeldesteiger an backbord voraus nach passieren der Einfahrt jemand bereit, der einem im Vorbeifahren einen Lageplan übergab und eine Platznummer zurief.

Man liegt in Zweierboxen. Einige ohne Poller und nur jeweils einem seitlichen Steg, so dass am Ende der Box nur eine Leine belegt werden kann.

In dem zentralen Gebäude befinden sich neben dem Hafenmeisterbüro die Sanitäranlagen ein Shop mit maritimen Zubehör (war leider geschlossen) und ein kleines Restaurant.

In den Liegeplatzgebühren waren Wasser, Strom und Duschen enthalten.

Obwohl die Sanitäreinrichtungen für diese Marinagröße etwas klein dimensioniert schienen, funktionierte alles recht reibungslos.

[Bearbeiten] Versorgung

[Bearbeiten] Restaurants, Kneipen

  • Chinees-Indisch Restaurant "Danny Leung"
Nieuwstraat 64-66, 1671 BG Medemblik
Tel. 0227-544218‎
  • Italiaans Restaurant "La Grotta"
Nieuwstraat 75, 1671 BC Medemblik
Tel. 0227-542517

[Bearbeiten] Weblinks

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community