Anse de l'Estagnol

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Karte wird geladen …

Eine von mehreren lauschigen Buchten nordwestlich de Cap Bénat. Sie bietet einigermaßen Schutz gegen Winde von Ost bis Nord-West. Landschaftlich wunderschön, mit flachem Sandgrund (2-5m), kristallklarem Wasser und Strand, ist sie natürlich nicht nur für Yachties interessant. An einem Sonntag im Sommer fühlt man sich hier wie in einer Badeanstalt.


Östlich der Ilots de l'Estagnol, direkt südlich des Chateau Brégançon finden sich großräumigere Ankergründe, auf Sand in 2-5m Tiefe. Hier ist es ruhiger und man hat eine wunderbare Aussicht auf das Chateau, das südlich gelegene Fort de Brégançon und die ganze Rade de Hyéres. Bei Ostwind liegt man auch direkt nördlich des Fort sehr gut.

Wenn der Mistral bläst, ist man auf der Ostseite des Cap Benat, in der Anse de Gau besser aufgehoben.


Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community