Dartmouth

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 50°20.66'N 003°33.96'W Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 50°20.66'N 003°33.96'W.Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 50°20.66'N 003°33.96'W.


Die Karte wird geladen …

Dartmouth ist eine kleine Stadt an der Südküste Englands (Grafschaft Devon). Sie liegt an beiden Seiten des Flusses Dart, die durch mehrere vorfahrtsberechtigte Fähren verbunden ist. Auf der Seite der Marina fährt regelmäßig eine Dampfeisenbahn ab! Die Stadt ist zusammen mit dem von Booten wimmelden Hafen schön anzuschauen und zu schade, um dort nur einen Tag zu liegen.

Ansteuerung

Die Ansteuerung ist meist problemlos und 24h möglich. Eine Nachtansteuerung erfordert etwas Sorgfalt, weil das Sektorenlicht etwas schlapp ist und gegen die Umgebungsbeleuchtung schwer auszumachen ist. Dafür wird man mit einem schönen Blick auf das angestrahlte Dartmouth Castle und das malerische nächtliche Stadtbild entschädigt.

Achtung: Sowohl in der Ansteuerung als auch im Hafen liegen unbeleuchtete Tonnen. Auch die unbeleuchteten Ankerlieger im Hafen erkennt man zumeist spät. Über die quer zur Einfahrt setzende Strömung sollte man sich mit Kenntnis über die aktuelle Gezeit im Klaren sein, damit die Unterschiede zwischen Magnetkompasskurs und GPS-Kurs nicht an den Felsen enden.

Marina

In der Marina gibt es Schwimmstege mit und ohne Landanbindung. Für letztere gibt es viele Wassertaxis, die man per Telefon oder UKW rufen kann. Die sanitären Anlagen sind (in 2008) neuwertig und sehr sauber. Die Zugangskontrolle erfolgt mit einer PIN, die der Hafenmeister beim Bezahlen bekannt gibt. Am Hafen gibt es einen Yachtzubehörhändler.

Bildergalerie

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community